Sync-Plus funktioniert nicht auf meinem Android-Gerät. Was kann ich tun?

Hier einige allgemeine Tipps, die Ihnen weiterhelfen können, wenn Sync-Plus nicht fehlerfrei arbeiten sollte:

1. Überprüfen der Internet-Verbindung

  • Möglicherweise hat Ihr Gerät keine Verbindung ins Internet. In diesem Fall kann keine Synchronisation stattfinden. Überprüfen Sie, ob die Internet-Verbindung (Datenverbindung, WLAN oder HotSpot) Ihres Geräts eingeschaltet ist und warten Sie gegebenenfalls, bis Sie wieder Kontakt haben. Dann läuft die Synchronisation wie gewohnt weiter.

2. Neustarten des Telefons

  • Oft können Fehler nur durch das einmalige Aus- und Einschalten des Geräts behoben werden. Schalten Sie dazu Ihr Telefon aus und warten Sie einige Minuten ab, bevor Sie das Gerät erneut einschalten. Sollte der Fehler dann nochmals auftreten, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

3. Aus- und Einschalten der Synchronisation

  • Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Geräts und wählen Sie "Konten und Synchronisierung". Wählen Sie den Exchange-Account aus und stellen Sie dort den Datenabgleich auf "Manuell". Nach einem Geräteneustart stellen Sie auf gleichem Weg den Datenabgleich wieder auf "Push".

4. Überprüfen der Einstellungen im Gerät

  • Rufen Sie die Einstellungen auf und wählen Sie dann "Konten und Synchronisierung".
  • Überprüfen Sie, ob im Eingabefeld "E-Mail-Adresse" Ihre E-Mail-Adresse @magenta.de/@t-online.de eingetragen ist. Als Benutzername und Kennwort sollten Ihre E-Mail-Adresse @magenta.de/@t-online.de und das zugehörige Passwort (nicht das Passwort für E-Mail-Programme) eingetragen sein.
  • Abschließend sollten Sie überprüfen, ob im Feld "Server" die Serveradresse "activesync.t-online.de" eingetragen ist.
  • Bestätigen Sie die Überprüfung mit klicken Sie auf "Weiter" bzw. "Fertig".

5. Führen Sie ein Software-Update für Ihr Telefon durch

  • Überprüfen Sie, ob auf Ihrem Gerät eine aktuelle Android-Version installiert ist. Für Sync-Plus ist mindestens die Android-Version 2.2 nötig. Informieren Sie sich gegebenenfalls bei dem Hersteller Ihres Gerätes, ob ein Update verfügbar ist und führen Sie dieses durch.

6. Neueinrichtung von Sync-Plus

  • Löschen Sie das E-Mail-Konto @magenta.de/@t-online.de auf Ihrem Gerät, so dass die Synchronisation zunächst nicht mehr aktiviert ist. Gehen Sie dazu in die Einstellungen und öffnen Sie "Konten und Synchronisierung". Öffnen Sie den Exchange-Account und wählen Sie die Schaltfläche "Konto entfernen". Richten Sie dann das Konto neu ein. Nutzen Sie dafür die Einrichtungsanleitung für Ihr Android-Gerät.

7. Überprüfen, dass der richtige Kalender für die Termine verwendet wird

  • In Ihrem Android-Gerät haben Sie die Möglichkeit, mehrere Kalender anzulegen und sich anzeigen zu lassen. Darum müssen Sie darauf achten, für die Synchronisation den Exchange-Kalender zu nutzen.

8. Überprüfen, dass das richtige Adressbuch für die Kontakte verwendet wird

  • In Ihrem Android-Gerät  haben Sie die Möglichkeit, mehrere Adressbücher anzulegen und sich anzeigen zu lassen. Darum müssen Sie darauf achten, für die Synchronisation das Exchange-Adressbuch zu nutzen.
  • Um dies sicherzustellen, folgen Sie einfach unserer Anleitung zur Adressbucheinrichtung.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass bei Android-Smartphones aufgrund der großen Vielfalt von Herstellern, Gerätetypen und Betriebssystemversionen eine reibungslose Synchronisation nicht für alle Geräte sichergestellt werden kann.