Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

WLAN Call und VoLTE

Mobil telefonieren über WLAN und Voice over LTE

Wie funktioniert WLAN Call?

Mit WLAN Call machen wir das Telekom Netz für Sie noch besser. Erweitern Sie Ihre Erreichbarkeit, indem Sie sich ins private/öffentliche WLAN einwählen. So können Sie auch an Orten telefonieren und SMSen, die baulich bedingt keinen ausreichenden Mobilfunkempfang ermöglichen. Mit VoLTE telefonieren Sie kostenlos über das beste Mobilfunknetz und profitieren von optimaler Sprachqualität.

WLAN Call: Im WLAN erreichbar sein
Im WLAN erreichbar sein
Verbinden Sie sich einfach mit WLAN, und telefonieren und SMSen Sie wie gewohnt. Alle Gespräche und SMS werden so abgerechnet, als ob Sie sich im deutschen Telekom Mobilfunknetz befinden würden.
WLAN Call Voraussetzungen
WLAN Call: Weltweit mobil telefonieren
Weltweit mobil telefonieren
Alle Gespräche und Nachrichten über WLAN Call im Ausland kosten genauso viel, als würden Sie aus Deutschland in das jeweilige Land anrufen. Bei Verbindungen über WLAN Call werden Roaming-Optionen nicht berücksichtigt.
WLAN Call im Ausland WLAN Call im Ausland
WLAN Call: Keine App nötig
Keine App nötig
Weder Sie noch Ihr Gesprächspartner benötigen für WLAN-Telefonie eine App. Die Funktion ist ein regulärer Bestandteil der Telefon-Einstellungen. So nutzen Sie wie gewohnt Ihre Mobilfunknummer und können jeden Gesprächspartner über seine Mobilfunk- oder Festnetznummer erreichen – ganz ohne WhatsApp, Skype, etc.
WLAN Call einrichten
VoLTE im besten Netz
Was ist VoLTE?
VoLTE bzw. Voice over LTE ist eine Mobilfunktechnologie, die es ermöglicht Sprachtelefonie über das 4G-Netz zu nutzen. Im Vergleich zum bisher genutzten 2G- oder 3G-Netz bietet VoLTE deutliche Verbesserungen wie z. B. geringeren Stromverbrauch, bessere Sprachqualität, schnelleren Verbindungsaufbau, sowie eine parallele Datennutzung.
VoLTE einrichten
WLAN Call

Was sind die Voraussetzungen für VoLTE und WLAN Call?

Um über WLAN Call und Voice over LTE nutzen zu können, benötigen Sie:

Die WLAN Call Option und VoLTE sind sowohl in der MeinMagenta App als auch im Kundencenter einsehbar.


Welche Smartphones unterstützen WLAN Call und VoLTE?

Die meisten aktuellen Modelle von Apple, Samsung, Google und weiteren namhaften Herstellern unterstützen mittlerweile sowohl WLAN Call, als auch Voice over LTE. Eine Übersucht mit WLAN Call- und VoLTE-fähigen Smartphones finden Sie hier.

Die Vorteile von WLAN Call auch weltweit nutzen

Ein großer Vorteil von WLAN Call ist die weltweite Verfügbarkeit auch in Situationen mit schlechtem Netzempfang, z. B. in Gebäuden. Zudem telefonieren und SMSen Sie weltweit zu Preisen, als würden Sie diese aus Deutschland heraus vornehmen. Auch wenn Sie im Ausland aus Deutschland angerufen werden, fallen für Sie keine Roaming-Kosten an.

Bei WLAN Call werden Roaming Optionen (z. B. All inclusive) nicht berücksichtigt, was bei einem Aufenthalt in einem Land der EU/ EWR (Ländergruppe 1) aber auch zu Mehrkosten führen kann. Wenn Sie sich in der Ländergruppe 1 befinden und Ihre Gespräche nicht ausschließlich nach Deutschland führen wollen, empfehlen wir daher,
WLAN Call in den Einstellungen des Smartphones zu deaktivieren.

Mehr Informationen zu Preisen finden Sie hier.

Im Ausland wird WLAN-Telefonie priorisiert. Das heißt, wenn Sie ins WLAN eingeloggt sind, kommunizieren Sie automatisch über WLAN Call. Damit keine unerwarteten Kosten auftreten, werden laufende Gespräche nicht zwischen Mobilfunknetz und WLAN übergeben. Eingegangene Sprachnachrichten können Sie wie gewohnt über die Voicemail App abhören und bearbeiten.

WLAN Call und VoLTE einrichten

Um WLAN Call und VoLTE nutzen zu können, müssen Sie gegebenenfalls noch die kostenfreie "VoLTE und WLAN Call" Option buchen sowie die Einstellung von WLAN Call auf Ihrem Smartphone überprüfen bzw. einstellen.
Wie das geht erfahren Sie in der folgenden Anleitung:

1

WLAN Call ist in allen Telekom Mobilfunk Langzeitverträgen nutzbar und kann jederzeit, falls nicht für Sie bereits gebucht, im Kundencenter kostenlos hinzugebucht werden. So buchen Sie WLAN Call und VoLTE.

Zum Kundencenter 2
WLAN Call für iOS: Einstellungen
1Rufen Sie die
„Einstellungen“ auf.
WLAN Call für iOS: Menüpunkt Telefon
2WLAN Call: Wählen Sie den Menüpunkt „Telefon“ aus.
VoLTE: Wählen Sie den Menüpunkt "Mobiles Netz" aus.
WLAN Call für iOS: Menüpunkt WLAN-Anrufe
3WLAN Call: Wählen Sie den Menüpunkt „WLAN-Anrufe“ aus.
VoLTE: Wählen Sie den Menüpunkt "Datenoptionen" aus.
WLAN Call für iOS: WLAN-Anrufe auf iPhone aktivieren
4WLAN Call: Aktivieren Sie „WLAN-Anrufe auf iPhone“.
VoLTE: Aktivieren Sie "VoLTE" unter dem Menüpunkt
"Sprache & Daten".
WLAN Call für Android: Menüpunkt Verbindungen
1 Wählen Sie den Menüpunkt „Verbindungen“ unter Einstellungen aus.
WLAN Call für Android: Menüpunkt Mobile Netzwerke
2 Wählen Sie den Menüpunkt
„Mobile Netzwerke“ aus.
WLAN Call für Android: WLAN Call nicht aktiviert
3 Sind "WLAN Call" und "VoLTE"
nicht aktiviert wie oben...
WLAN Call für Android: WLAN Call bitte aktivieren
4 ...aktivieren Sie bitte
beide Menüpunkte.

Video über WLAN Call

WLAN Call: Sie haben weitere Fragen?
In den FAQs haben wir Antworten auf die häufigsten Fragen rund um WLAN Call für Sie zusammengestellt.
Zum Hilfe & Service-Bereich