• +++ Informationen zur Flutkatastrophe +++

    Aktuelle Informationen zur Entstörung und allgemeine Hilfestellungen.

    Weitere Infos

Wechseln Sie zur Telekom – wir helfen Ihnen dabei

Zur Telekom wechseln 

  • Festnetz-Anbieterwechsel

        • Online – So einfach funktioniert's:

        • 1. Paket auswählen

          Wählen Sie Ihr Komplettpaket und folgen Sie dem Bestellablauf.

          Jetzt bestellen

        • 2. Angaben prüfen und digital signieren

          Im Anschluss an die Bestellung alle Angaben abgleichen mit den Inhalten der Rechnung Ihres derzeitigen Anbieters. Danach das Anbieterwechselformular digital signieren – ganz einfach und papierlos!

          Details finden Sie in unserer Ausfüllhilfe.

        • 3. Vorfreude

          Das wars auch schon. Den Rest übernehmen wir für Sie: Wir nehmen Kontakt zum bisherigen Anbieter auf, kündigen Ihren jetzigen Anschluss und stimmen den Wechseltermin mit Ihrem aktuellen Anbieter ab, damit ein unterbrechungsfreier Wechsel gewährleistet ist.


    • Das passiert danach:

      1. Persönlicher Wechselberater

        Ihr Auftrag wird durch Ihren persönlichen Wechselberater bis zur Bereitstellung begleitet.

      2. Anbieterwechselformular


        Damit es losgehen kann, prüfen Sie alle Angaben und signieren Sie das Anbieterwechselformular ganz einfach und papierlos digital. Mit diesem kündigen wir für Sie bei Ihrem bisherigen Anbieter. Alternativ können Sie auch den Postweg nutzen.

      3. Abstimmung mit Ihrem Anbieter

        Wir stimmen den Termin für einen reibungslosen Wechsel mit Ihrem bisherigen Anbieter ab. Der Wechseltermin richtet sich nach Ihrer aktuellen Vertragslaufzeit.

      4. Willkommen bei der Telekom

        Damit Sie am Tag der Bereitstellung direkt loslegen können, erhalten Sie rechtzeitig vor dem Wechseltermin die Zugangsdaten und ggf. bestellte Geräte.

    • Wichtig:

      • Kündigen Sie Ihren Vertrag nicht selbst – das erledigen wir für Sie. Haben Sie noch zusätzliche Verträge (z. B. TV-Kabelanschluss)? Diese müssen Sie selbst kündigen.

      • Achten Sie darauf, dass die eingetragenen Daten exakt mit denen bei Ihrem bisherigen Anbieter übereinstimmen und alle Vertragsinhaber*innen unterschreiben.

      • In Ihrer Auftragsbestätigung sehen Sie, ob Sie am Tag der Bereitstellung vor Ort sein müssen. Beachten Sie in dem Fall, das die Zugänge zum Hausanschluss und Telefondose gegeben sind.

      • Falls Sie Fragen haben: Ihr persönlicher Wechselberater ist immer für Sie da.
         
        "Alle Details finden Sie nochmal in der Wechselbegleiter-Checkliste unter Hilfreiche Tipps".


    • Hilfreiche Tipps:

      Ihr Wechselauftrag läuft bereits? Sie können Ihren Wechselstatus auch selbst einsehen.


    • Unsere Services beim Wechsel zur Telekom

    • Wir erledigen für Sie:

      • Kündigung Ihres aktuellen Vertrages bei Ihrem bisherigen Anbieter
      • Ihre Rufnummern-Übernahme und Abstimmung Ihres Wechseltermines
      • Versand aller Ihrer Unterlagen und aller Ihrer gewünschten Geräte vor Ihrem Anbieterwechsel
      • regelmäßige Information über Ihren Auftragsstatus

    • Umzug & Anbieterwechsel

    • Möglicherweise haben Sie beim aktuellen Anbieter eine Mindestvertragslaufzeit. Kontaktieren Sie Ihren Anbieter und lassen Sie prüfen, ob er Ihnen am neuen Wohnort einen Anschluss bereitstellen kann. Sollte dies nicht möglich sein, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. In diesem Fall melden Sie sich am besten vier bis sechs Wochen vor Ihrem Umzugstermin bei uns: telefonisch unter 0800 33 03000, im Telekom Shop oder per Rückrufservice.

      Kein Sonderkündigungsrecht? Wechseln Sie gern nach Ihrem Umzug zum Ende der Mindestvertragslaufzeit zu uns. Festnetz-Tarif bestellen und Wechsel beauftragen


  • Mobilfunk-Anbieterwechsel

    • Ganz egal, ob Ihr Wunschtarif ein Vertrag ohne Smartphone, mit Smartphone, Top-Smartphone oder Prepaid ist – wechseln Sie von Ihrem bisherigen Mobilfunk-Anbieter in nur wenigen Schritten zur Telekom.