• Aktuelle Informationen zur Coronavirus Pandemie

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Techniker*innen Termin, zur aktuellen Situation der Telekom Shops und der Übermittlung anonymisierter Mobilfunkdaten an das Robert-Koch-Institut zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus (SARS-CoV-2).

    Mehr Informationen

Was ist die Funktion "Blindkopie" und wozu kann ich sie nutzen?

Soll eine E-Mail nicht nur an die im Feld "Empfänger" angegebene Adresse, sondern gleichzeitig auch an weitere Empfänger gesendet werden, gibt es (neben der Variante, jedem Empfänger eine einzelne E-Mail gleichen Inhalts zukommen zu lassen) zwei Möglichkeiten, Kopien zu versenden:

  • Man kann weitere Empfänger-Adressen im Feld "Kopie" (engl: "CC:", Carbon Copy) eintragen. In diesem Fall können dann sämtliche Empfänger dem Kopfteil (Header) entnehmen, wer eine Kopie dieser E-Mail erhalten hat. 
  • Man kann Empfänger-Adressen aber auch im Feld "Blindkopie", (engl.: Blind Carbon Copy, "Bcc:") eintragen. Blindkopie-Empfänger werden nicht im Header der E-Mail aufgeführt. Weder beim Hauptempfänger, noch bei Kopieempfängern und nicht einmal beim Empfänger der Blindkopie selbst erscheint ein Hinweis, dass eine Blindkopie gesendet wurde.

Erhält man eine E-Mail, in der Ihre E-Mail-Adresse weder als Empfänger, noch als Kopie-Empfänger vermerkt ist, hat der Absender Sie als Blindkopie-Empfänger eingetragen.

Die Funktion "Blindkopie" ist kein spezieller Trick der Spammer, sondern für den Versand von E-Mails weltweit genormt und steht als Basisfunktion auch in Ihrem E-Mail-Programm zur Verfügung.
Weitere Informationen zum Thema Blindkopie entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres E-Mail-Programms (Hauptmenü, "Hilfe").

Versender von Spam-Mails fälschen die Header ihrer E-Mails mit viel krimineller Energie, um auf diese Weise beim Empfänger Verwirrung zu stiften. Wenn Sie im Header von Spam-E-Mails nicht als Haupt- oder Kopieempfänger aufgeführt sind, sollten Sie dem keine besondere Bedeutung beimessen. Eine Unterbindung der E-Mails, wenn Ihre E-Mail-Adresse im BCC enthalten ist, ist leider nicht möglich, da nur E-Mails ausgefiltert werden können, wenn ein tatsächlicher Empfänger enthalten ist.