• +++ Schutz vor Blitzschäden +++

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Anschluss und Ihre Geräte schützen können und was im Falle eines Blitzeinschlags zu tun ist.

    Zum Ratgeber

Was kann ich tun, wenn ich nicht alle Verträge im Kundencenter sehe?

Wir erklären Ihnen hier Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Mobilfunk-Verträge im Kundencenter Ihrem Festnetz-Anschluss hinzufügen können, damit Sie alle Daten mit nur einem Telekom Login aufrufen können.

  1. Ausloggen
    Loggen Sie sich jetzt zuerst aus dem Kundencenter aus, falls Sie noch eingeloggt sind.
  2. Einloggen
    Gehen Sie nun wieder auf die Login-Maske und lassen Sie diesmal das Feld für den Benutzernamen frei. Wählen Sie "Andere Anmeldeoptionen" und dann auf der nächsten Seite den Punkt "Zugangsnummer" aus. Sie finden die Zugangsnummer im Schreiben mit den Zugangsdaten, das wir Ihnen bei Vertragsbeginn zugeschickt haben und im Routermenü. Falls Sie das Schreiben nicht mehr haben und den Router nicht auslesen können, bestellen Sie die Daten online
  3. Zugangsnummer bestätigen
    Geben Sie dann die Zugangsnummer in das Feld ein und klicken Sie auf "Weiter". Geben Sie jetzt das persönliche Kennwort und dann Ihre Kundennummer ein. Falls Sie dies nicht parat haben, können Sie über "Anderes Merkmal verwenden" gehen. Wenn Sie diesen Prozess durchgehen, sind Sie eingeloggt.
  4. Login-Einstellungen prüfen
    Überprüfen Sie Ihre Login-Einstellungen. Die E-Mail-Adresse, die Sie dort als Benutzernamen sehen, ist Ihr Telekom Login, mit dem Sie Ihren Festnetz-Vertrag im Kundencenter sehen können.
     

    Login-Einstellungen

  5. Mobilfunk-Vertrag hinzufügen
    Gehen Sie wieder in das Kundencenter. Sie sehen jetzt Ihren Festnetz-Vertrag.
    Klicken Sie auf die Kachel mit dem "+" zum "Vertrag hinzufügen" und wählen Sie auf der Folgeseite "+ Bestehenden Vertrag hinzufügen". Folgen Sie den weiteren Schritten. Nun sehen Sie beide Verträge über einen Telekom Login.

Gut zu wissen: Selbstverständlich können Sie auch bequem in der MeinMagenta App Ihren "Vertrag verknüpfen".