• Aktuelle Informationen zur Coronavirus Pandemie

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Techniker*innen Termin, zur aktuellen Situation der Telekom Shops und der Übermittlung anonymisierter Mobilfunkdaten an das Robert-Koch-Institut zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus (SARS-CoV-2).

    Mehr Informationen

Was muss ich tun, wenn ich meine neue Ersatzkarte erhalte?

Üblicherweise ist Ihre Ersatzkarte bereits aktiviert. Sie müssen nur noch Ihre alte Karte gegen die neue Karte austauschen. Danach können Sie die neue Karte wie gewohnt nutzen.
Sollte die neue SIM-Karte nicht freigeschaltet sein, wenden Sie sich bitte telefonisch an den Kundenservice.

Wenn Sie auf der alten Karte noch Rufnummern gespeichert haben, können Sie sich die Nummern in einem Telekom Shop oder bei einem unserer Vertriebspartner per Handy-Datentransfer auf die neue Karte überspielen lassen. Eventuell besitzt Ihr Mobiltelefon aber auch einen internen Rufnummernspeicher, auf den Sie die Rufnummern Ihrer alten Karte kopieren können. Schauen Sie dazu in die Bedienungsanleitung Ihres Handys.