Was sind Komfortdienste?

Mit den Komfortdiensten verwalten Sie Ihre Anrufe. Wenn Sie z. B. gerade telefonieren während Sie jemand anruft, Ihr Handy ausgeschaltet ist oder Sie einfach nicht ans Telefon gehen möchten, verpassen Sie trotzdem keinen Anruf.

Folgende Komfortdienste bieten wir an: 

  • Entgangene Anrufe per SMS*: Sie erhalten eine SMS mit der Rufnummer des Anrufers.
  • Anruferinnerung per SMS*: Der Anrufer bekommt eine SMS, wenn Sie wieder erreichbar sind.
  • Rückrufbitte per SMS*: Auf Wunsch des Anrufers erhalten Sie eine SMS mit der Bitte um Rückruf.
  • Anklopfen*: Ein kurzer Piepton während eines Gesprächs informiert Sie darüber, dass Sie jemand erreichen möchte.
  • Makeln: Sie telefonieren abwechselnd mit zwei Personen.
  • Konferenz: Mit bis zu fünf Personen gleichzeitig telefonieren
  • Rückruf bei "Besetzt": Sie bekommen eine SMS, wenn die angerufene Person wieder erreichbar ist.
  • Unterdrückung der Rufnummer: Der Angerufene sieht Ihre Rufnummer nicht.

Die Komfortdienste können Sie per Handy mit Steuercodes ein- und ausschalten.

*) Voraussetzung für die Nutzung dieser Komfortdienste ist, dass Sie keine Rufumleitung zur Mobilbox oder einem anderen Anschluss eingerichtet haben