Streaming-Dienste bei MagentaTV – So können Sie sich anmelden

In einigen MagentaTV Tarifen sind Streaming-Dienste wie DAZN, RTL+, Disney+, Netflix, WOW etc. inklusive. Nach der Buchung des MagentaTV Tarifes bzw. der Option benötigen Sie ein Benutzer-Konto beim jeweiligen Streaming-Partner, um den Dienst nutzen zu können. 

Wir zeigen Ihnen auf dieser Seite, wie Sie sich ein Benutzer-Konto anlegen und wie Sie ein bereits bestehendes Benutzer-Konto verknüpfen können.

Hinweis: Wenn Sie bereits ein Abo bei einem Streaming-Dienst haben, beachten Sie bitte die Besonderheiten. 

Anleitung: Konto anlegen oder verknüpfen
  1. Buchen Sie den gewünschten MagentaTV Tarif bzw. die gewünschte Option über unsere Shop-Seite.
  2. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail oder eine SMS mit einem Registrierungslink, den Sie bitte öffnen.
  3. Sie werden auf die Seite des Streaming-Partners zur Registrierung bzw. Anmeldung weitergeleitet.

    Registrierung: Wenn Sie noch kein Abo bei dem Streaming-Dienst besitzen, müssen Sie sich ein Benutzer-Konto anlegen.
    Anmeldung: Haben Sie schon ein Abo bei dem Streaming-Anbieter, loggen Sie sich bitte mit den vorhandenen Anmeldedaten ein.

Gut zu wissen: Liegt Ihnen der Registrierungslink nicht vor, prüfen Sie Ihren Spam-Ordner oder nutzen Sie den Registrierungslink im Kundencenter, je nachdem, worüber Sie den Dienst angemeldet haben:

Mobilfunk: Zum Vertrag bzw. Vertragsdetails > Meine Partnerdienste > Partnerdienste bearbeiten > Details 

Festnetz: Zum Vertrag > Tarifoptionen > Zu den Optionen > Zugebuchte Partnerdienste > Partnerdienste bearbeiten > Details

Besonderheiten

Wenn Sie bereits ein Abo bei einem der genannten Streaming-Anbieter nutzen, achten Sie bitte auf die nachfolgenden Informationen, um Doppelberechnungen zu vermeiden.

  • bei Disney+ Abos

    Ist das bestehende Abo, das Sie bei Disney+ direkt haben

    • gleichwertig oder niedriger, als das bei uns, wird Disney Ihr bestehendes Abo pausieren und erst fortsetzen, sobald die Laufzeit Ihres Abos bei der Telekom endet. Für weitere Fragen und eine mögliche Rückerstattung für Ihr Jahresabo wenden Sie sich bitte an den Disney+ Service. (Sie werden weitergeleitet auf https://help.disneyplus.com)

      Beispiel: Sie haben bei Disney+ das Abo "Standard" und buchen bei uns "Standard" und/oder "Premium". 
    • höherwertiger, als das bei uns, wird das bestehende Disney+ Abo weitergeführt. Wir empfehlen Ihnen, das Abo selbstständig zu kündigen, um mehrfache Abrechnungen zu vermeiden. Dies können Sie in Ihren Disney+ Kontoeinstellungen tun.

      Beispiel: Sie haben bei Disney+ das Abo "Premium" und buchen bei uns "Standard".

    Hinweis: Wenn Sie ein Disney+ Konto haben, müssen Sie sich mit den vorhandenen Anmeldedaten einloggen. Denn wenn Sie bei der Verknüpfung eine abweichende E-Mail-Adresse nutzen, erstellen Sie ein zusätzliches Disney+ Konto. Dies ist möglich und führt aber dazu, dass Ihnen Gebühren sowohl von Disney+ als auch der Telekom in Rechnung gestellt werden.

    Nach Abschluss Ihrer Registrierung oder Verknüpfung bei Disney+ erhalten Sie eine E-Mail mit entsprechenden Informationen.

  • bei DAZN und WOW Abos

    Wurde das bestehende Abo nicht über DAZN bzw. WOW selbst, sondern über einen Drittanbieter (z. B. Apple TV oder Amazon Prime) gebucht, ist eine separate Kündigung des Abos beim Drittanbieter erforderlich. Um eine Doppelberechnung zu vermeiden, buchen Sie die gewünschte Option einen Tag nach der Kündigung des alten Abos.

  • bei Netflix

    Wenn Sie bereits ein bestehendes Abo bei Netflix haben, wird das Abo in Laufzeit und Berechnung pausiert und fortgesetzt, sobald die Netffix by Telekom Option beendet ist.

    Hinweis: Wenn Sie ein Netflix Konto haben, müssen Sie sich mit den vorhandenen Anmeldedaten einloggen. Denn wenn Sie bei der Verknüpfung eine abweichende E-Mail-Adresse nutzen, erstellen Sie ein zusätzliches Netflix Konto. Dies ist möglich und führt aber dazu, dass Ihnen Gebühren sowohl von Netflix als auch der Telekom in Rechnung gestellt werden.

    Nach Abschluss Ihrer Registrierung oder Verknüpfung bei Netflix erhalten Sie eine E-Mail mit entsprechenden Informationen.