Tipps und Tricks zur Nutzung des MagentaTV Sticks

Ihr neuer MagentaTV Stick ist bei Ihnen angekommen, die Einrichtung haben Sie bereits erfolgreich abgeschlossen und möchten nun mehr über die Nutzung des MagentaTV Sticks wissen? Wir haben für Sie einige Tipps und Tricks zusammengestellt:

  • Wie kann ich den MagentaTV Stick steuern?

    Neben der im Lieferumfang enthaltenden Fernbedienung, lässt sich der Stick auch via Sprachsteuerung des Google Assistant oder durch Einbindung eigener Bluetooth Gamepads steuern. Aber auch die Anbindung einer USB-Tastatur ist möglich. Ein Profil für Logitech Universal Remote ist ebenfalls in Planung.

  • Wie aktiviere ich die Funktion Zapping beim MagentaTV Stick?

    Wenn Sie schnell zwischen den Sendern umschalten möchten, dann aktivieren Sie die Zapping-Funktion unter:

    EINSTELLUNGEN > MAGENTATV-EINSTELLUNGEN > DEIN STICK > ZAPPING.

    Jetzt können Sie nur mit den Pfeil-Tasten (hoch/runter) direkt den Sender wechseln, ohne die Okay-Taste betätigen zu müssen.

  • Funktioniert der MagentaTV Stick nur bei mir zu Hause?

    Nein, Sie können Ihren MagentaTV Stick über jede beliebige Internetverbindung nutzen.

    Gut zu wissen:
    MagentaTV ist nur innerhalb der EU nutzbar.

  • Welche Streaming-Dienste, Mediatheken und Apps sind über den MagentaTV Stick verfügbar?

    Neben MagentaTV sind Disney+, Netflix, Prime Video, YouTube, DAZN, MagentaSport, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, ProSieben und Sat1 Mediathek, Spotify, Twitch und viele weitere verfügbar.

    Über den Google Play Store sind Tausende Apps verfügbar.

    Voraussetzung ist, dass Sie ein Google-Konto mit Ihrem MagentaTV verknüpfen. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen in unserer Einrichtungshilfe im Schritt 8.

  • Wie kann ich weitere Apps installieren und deinstallieren?

    Im Google Play Store stehen Ihnen alle von Google für die jeweilige Android TV Version und den MagentaTV Stick freigegebenen Apps zur Verfügung. 

    Apps installieren:

    Damit Sie sich neben den Vorinstallierten weitere – Ihre bevorzugten – Apps installieren können, benötigen Sie ein Google-Konto. Mit diesem haben Sie dann Zugriff auf den Google Play Store. Den Google Play Store finden Sie unter dem Menüpunkt Apps.

    Wie Sie sich ein Google-Konto einrichten bzw. Ihr vorhandenes verknüpfen, erklären wir Ihnen in unserer Einrichtungshilfe im Schritt 8.

    Apps deinstallieren:

    1. Unter Einstellungen > Geräte-Einstellungen > Apps > Alle Apps ansehen finden Sie eine Liste Ihrer installierten Apps.
    2. Die zu deinstallierende App mit OK auswählen und klicken Sie anschließend auf Deinstallieren.

    Gut zu wissen:
    Wenn Sie später die App erneut nutzen möchten, müssen Sie die App erneut über den Google Play Store installieren.

    Google Apps wie YouTube oder den Google Play Store lassen sich nicht deinstallieren. Stattdessen können Sie diese deaktivieren bzw. wieder aktivieren. Gehen Sie dazu wie oben beschrieben vor. Nach der Deinstallation bzw. Deaktivierung taucht die entsprechende App nicht mehr in Ihrer Benutzeroberfläche auf. 

  • Wie nehme ich mit dem MagentaTV Stick auf und wie groß ist der Aufnahmespeicher?

    Mit der Buchung von MagentaTV Smart bzw. MagentaTV Smart Flex (App) stehen Ihnen automatisch 24 Stunden Cloud-Recorder zur Verfügung. Sendungen, die Sie in Ihrem Cloud-Recorder speichern, können Sie über Ihren MagentaTV Stick sowie Ihrem Smartphone, Tablet oder PC/Laptop überall und jederzeit ansehen.

    Gut zu wissen:
    MagentaTV streamen, wenn Sie keinen Telekom Festnetz-Vertrag haben.
    MagentaTV Smart, wenn Sie Telekom Festnetz-Kunde sind.

    Aufnehmen:
    Auf dem MagentaTV Stick können Sie Aufnahmen direkt über die REC-Taste der Fernbedienung programmieren. Alternativ können Sie  Aufnahmen über Ihr Smartphone, Tablet oder PC/Laptop programmieren.

    Aufnahmen verwalten:
    Zur Verwaltung Ihrer Aufnahmen gelangen Sie, indem Sie in der Kategorie "Meine Aufnahmen" die Kachel "Alle anzeigen" auswählen. Alternativ können Sie die Aufnahmen über Ihr Smartphone, Tablet oder PC/Laptop programmieren/verwalten.

  • Kann ich meine Senderliste sortieren?

    Die Sortierung der Kanalliste können Sie über Ihre anderen Geräte (z. B. Smartphone) personalisieren. Die Sortierung wird automatisch auf dem MagentaTV Stick übernommen. Auch die Sender-Favoriten werden geräteübergreifend synchronisiert.

    Gut zu wissen:
    In wenigen Wochen wird die Sendersortierung auch direkt über den MagentaTV Stick möglich sein.

Sie haben weitere Fragen zum MagentaTV Stick?

Von den Funktionen der Fernbedienungstasten, über die technischen Voraussetzungen bis hin zur Selbsthilfe bei kleinen Problemen – in unserer Rubrik zum MagentaTV Stick finden Sie Lösungen und Antworten auf Ihre Fragen.