• +++ Ausfälle durch Sturmschäden +++

    Die aktuellen Sturmtiefs richten zahlreiche Schäden an unseren oberirdischen Leitungen an.

    Ausfälle durch Sturmschäden

UHD (Ultra High Definition) bei MagentaTV 

Für ein noch besseres Fernseherlebnis: UHD bietet eine 4x höhere Auflösung als FullHD – für brillante Tiefe und gestochen scharfe Bilder. Auch auf größeren Bildschirmen sehen Sie detailreiche Bilder, ohne einzelne Bildpunkte wahrzunehmen. Und das alles in natürlichen Farben und Kontrasten.

  • Was sind die Voraussetzungen zur Nutzung von UHD?

    Sie brauchen:

    • ein UHD-fähiges TV-Gerät,
    • einen UHD-fähigen Media Receiver (Media Receiver 401, 201 oder 601 Sat)
    • und einen passenden Tarif. Wenn Sie Live-TV in UHD ansehen möchten, benötigen Sie den Tarif MagentaZuhause L mit MagentaTV bzw. MagentaTV Plus oder den Sat-Tarif MagentaTV Sat bzw. MagentaTV Sat Plus.

      Möchten Sie nur on Demand-Inhalte in UHD schauen, ist das ab MagentaZuhause S möglich.
  • Fallen Kosten für UHD an?

    Sie möchten Live-TV in UHD ansehen? Dann benötigen Sie den Tarif MagentaZuhause L mit MagentaTV bzw. MagentaTV Plus oder den Sat-Tarif MagentaTV Sat bzw. MagentaTV Sat Plus. In diesem Tarif ist die Nutzung von UHD inklusive.

    Wenn Sie nur on Demand-Inhalte schauen möchten (ab MagentaZuhause S möglich), fallen keine Extrakosten für UHD an.

    Bei Partnerinhalten von Sky, Netflix und Videoload gelten die Preise der Partner.

  • Welche Inhalte kann ich mit dem Media Receiver 401 oder 201 über MagentaTV in UHD ansehen?

    Videoload
    Es stehen mehr als 150 Inhalte in UHD für Sie zur Verfügung (Vieles kostenlos).

    Champions League und Sky Bundesliga
    Pro Spieltag ist ein Spiel in UHD zu sehen. Sky on Demand-Inhalte sind nicht in UHD verfügbar.

    Insight TV
    Insight TV ist ein kostenfreier UHD-Kanal mit Inhalten aus Wissenschaft und Technik, Extremsportarten, Abenteuer, Reisen und Infotainment.

    YouTube
    Auf YouTube sind viele Inhalte in UHD vorhanden.

  • Werden spezielle Kabel für UHD benötigt?

    Zur fehlerfreien Wiedergabe von UHD-Inhalten sind spezielle HDMI Kabel notwendig. Sie sollten das beim Media Receiver 401 und 201 beigelegte HDMI Kabel verwenden.

  • Wie erkenne ich, ob mein Fernseher UHD unterstützt?

    Die unterstützten Standards Ihres Fernsehers erfragen Sie am besten direkt beim Hersteller. Weitere Quellen sind z. B. die Bedienungsanleitung oder die Internetseite.

  • Muss ich bei meinem Fernseher etwas einstellen oder beachten um UHD sehen zu können?
    • Bei einigen Fernsehern ist die notwendige Unterstützung von UHD nicht standardmäßig aktiviert, sondern muss erst über das Einstellungsmenü aktiviert werden.
    • Ebenfalls sind bei einigen Geräten nicht alle der vorhandenen HDMI Eingänge für die Nutzung von UHD vorgesehen. Details dazu erfragen Sie bitte bei Ihrem Hersteller.