Wie kann ich Leistungsmerkmale am IP-basierten Anschluss mit den Telefontasten steuern (Steuercodes)?

Neben dem Telefoniecenter im Internet haben Sie beim IP-basierten Telefonanschluss die Möglichkeit, verschiedene Leistungsmerkmale und Funktionen mit Hilfe von Steuercodes direkt über die Tastatur des Telefons einzurichten.
So können Sie zum Beispiel eine Anrufweiterschaltung (AWS) einrichten oder die Rufnummernübermittlung bzw. Unterdrückung (CLIP / CLIR).


Oder suchen Sie nach den Mobilfunk-Steuercodes?

Bedeutung der Symbole:
Hörer abnehmen Hörer abnehmen oder grüne Hörertaste drücken
Auflegen Auflegen

  • ***Häufig genutzt***
    Rufnummernanzeige (CLIP),  Rufnummernübermittlung und Rufnummernunterdrückung (CLIR)


    • Rufnummernanzeige des Anrufers (CLIP)
    Rufnummer des Anrufers anzeigenHörer abnehmen *30* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Rufnummer des Anrufers unterdrückenHörer abnehmen #30* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Rufnummer des Anrufers angezeigt wirdHörer abnehmen *#30# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    • Eigene Rufnummer übermitteln oder unterdrücken (CLIR)
    Eigene Rufnummer unterdrückenHörer abnehmen *32* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Eigene Rufnummer übermittelnHörer abnehmen  #32* PIN #<Ansage abwarten> Auflegen
    Überprüfen, ob die eigene Rufnummer übermittelt wirdHörer abnehmen  *#32# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    •  Eigene Rufnummer fallweise übermitteln oder unterdrücken (CLIR)
    Eigene Rufnummer für den folgenden Anruf unterdrückenHörer abnehmen *31# Zielrufnummer # <Gespräch führen> Auflegen
    Eigene Rufnummer für den folgenden Anruf übermittelnHörer abnehmen #31# Zielrufnummer # <Gespräch führen> Auflegen


    Sofortige Anrufweiterschaltung (AWS-sofort)
    AWS-sofort einrichten und aktivierenHörer abnehmen *21* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Zuvor eingerichtete AWS-sofort aktivierenHörer abnehmen *21# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS-sofort deaktivierenHörer abnehmen #21# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS-sofort deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##21# <Ansage abwarten> Auflegen
    Überprüfen, ob eine AWS-sofort aktiviert istHörer abnehmen *#21# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Anrufweiterschaltung (AWS) bei Nichtmelden
    AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *61* Zielrufnummer* Zeitwert # Auflegen
    Der Zeitwert zur Weiterschaltung des Anrufs auf die Zielrufnummer kann zwischen 5 und 60 Sekunden frei gewählt werden.
    Standard-AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *61* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Der Zeitwert zur Weiterschaltung des Anrufs kann durch ** mit der Voreinstellung belegt werden. Die Voreinstellung für den Zeitwert  ist 25 Sekunden.
    Zuvor eingerichtete AWS bei Nichtmelden aktivierenHörer abnehmen *61# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei Nichtmelden deaktivierenHörer abnehmen #61# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei Nichtmelden deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##61# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob eine AWS bei Nichtmelden aktiviert istHörer abnehmen *#61# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


  • PIN freischalten / ändern + Leistungsmerkmale zurücksetzen
    So ändern Sie die PIN:

    Die PIN schützt den Zugriff auf die Steuerung Ihrer Einstellungen über Ihr Telefon.

    Sicherheits-PIN ändern

    Wenn Sie die PIN noch nie geändert haben: 
    PIN-alt = 0000

    Hörer abnehmen *99* PIN-alt * PIN-neu * PIN-neu # Auflegen


    Gut zu wissen: Sie können die PIN über diesen Steuercode neu festlegen oder ändern. Alternativ können Sie die PIN auch online im Telefoniecenter einrichten.


    Sie möchten die PIN online neu vergeben oder haben die PIN vergessen?

    Dann gehen Sie so vor:

    1. Melden Sie sich im Telefoniecenter an und wählen Sie die Rufnummer aus, die Sie einrichten möchten.
    2. Unten auf der Seite finden Sie dann den Punkt PIN ändern.
    3. Geben Sie die neue PIN zweimal ein und klicken Sie auf Speichern.

    Icon Fragezeichen
    PIN-Kriterien: 

    - 4-stellig
    - nur Ziffern 0 – 9 
    - nicht mehr als zwei gleiche Ziffern hintereinander
    - keine absteigenden oder aufsteigenden Ziffernfolgen

    So werden alle Leistungsmerkmale in den Auslieferungszustand zurückgesetzt:
    Zurücksetzen von Leistungsmerkmalen auf den Auslieferungszustand, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *001* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Zurücksetzen von Leistungsmerkmalen auf den Auslieferungszustand, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *001* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Positiv- oder Negativlisten und Anrufweiterschaltungen werden deaktiviert, Einträge (z. B. Rufnummern) und die Einstellungen der SprachBox bleiben jedoch erhalten.
    Vollständiges Zurücksetzen von Leistungsmerkmalen auf den Auslieferungszustand, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *000* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Vollständiges Zurücksetzen von Leistungsmerkmalen auf den Auslieferungszustand, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *000* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Der Befehl setzt die Leistungsmerkmaleinstellungen in den Auslieferungszustand zurück. Gleichzeitig werden alle Positiv- und Negativlisten und Anrufweiterschaltungen deaktiviert und gelöscht.


  • Anrufweiterschaltung (AWS)
    Sofortige Anrufweiterschaltung (AWS-sofort)
    AWS-sofort einrichten und aktivierenHörer abnehmen *21* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Zuvor eingerichtete AWS-sofort aktivierenHörer abnehmen *21# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS-sofort deaktivierenHörer abnehmen #21# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS-sofort deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##21# <Ansage abwarten> Auflegen
    Überprüfen, ob eine AWS-sofort aktiviert istHörer abnehmen *#21# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Anrufweiterschaltung (AWS) bei besetzt
    AWS bei besetzt einrichten und aktivierenHörer abnehmen *67* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Zuvor eingerichtete AWS bei besetzt aktivierenHörer abnehmen *67# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei besetzt deaktivierenHörer abnehmen #67# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei besetzt deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##67# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob eine AWS bei besetzt aktiviert istHörer abnehmen *#67# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Anrufweiterschaltung (AWS) bei Nichtmelden
    AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *61* Zielrufnummer* Zeitwert # Auflegen
    Der Zeitwert zur Weiterschaltung des Anrufs auf die Zielrufnummer kann zwischen 5 und 60 Sekunden frei gewählt werden.
    Standard-AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *61* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Der Zeitwert zur Weiterschaltung des Anrufs kann durch ** mit der Voreinstellung belegt werden. Die Voreinstellung für den Zeitwert  ist 25 Sekunden.
    Zuvor eingerichtete AWS bei Nichtmelden aktivierenHörer abnehmen *61# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei Nichtmelden deaktivierenHörer abnehmen #61# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei Nichtmelden deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##61# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob eine AWS bei Nichtmelden aktiviert istHörer abnehmen *#61# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Anrufweiterschaltung (AWS) bei nicht registriert
    AWS bei nicht registriert einrichten und aktivierenHörer abnehmen *62* Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Zuvor eingerichtete AWS bei nicht registriert aktivierenHörer abnehmen *62# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei nicht registriert deaktivierenHörer abnehmen #62# <Ansage abwarten> Auflegen
    AWS bei nicht registriert deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##62# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob eine AWS bei nicht registriert aktiviert istHörer abnehmen *#62# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.
    Eine Rufnummer für die IP-basierte Telefonie wird standardmäßig an einem Telefonieserver angemeldet. Kommt es dabei zu einem Fehler, ist sie "nicht registriert" und damit nicht verwendbar. Mögliche Ursachen: Ihre Rufnummer ist im Router, im Telefon oder (sofern vorhanden) in der Telefonanlage nicht korrekt eingetragen oder deaktiviert, der Router ist ausgeschaltet, es besteht keine Internetverbindung oder es liegt eine vorübergehende Störung vor.


    Sofortige Anrufweiterleitung für bestimmte Anrufer (selektiv)
    Selektive AWS-sofort einrichten und aktivierenHörer abnehmen *212* Zielrufnummer * Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Nur Anrufer mit der eingegebenen Ursprungsrufnummer werden weitergeleitet. Es können mehrere selektive Anrufweiterschaltungen gleichzeitig aktiviert werden.
    Eine bestimmte selektive AWS-sofort deaktivierenHörer abnehmen #212* Ursprungsrufnummer # Auflegen
    Alle selektiven AWS-sofort deaktivierenHörer abnehmen #212# Auflegen
    Alle selektiven AWS-sofort deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##212# Auflegen
    Prüfen, ob selektive AWS-sofort aktiviert sindHörer abnehmen *#212# Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Nur bestimmte Anrufer werden bei besetzt weitergeleitet (selektiv)
    Selektive AWS bei besetzt einrichten und aktivierenHörer abnehmen *214* Zielrufnummer * Ursprungsrufnummer
    Auflegen
    Nur Anrufer mit der eingegebenen Ursprungsrufnummer werden weitergeleitet. Es können mehrere selektive Anrufweiterschaltungen gleichzeitig aktiviert werden.
    Es können mehrere selektive Anrufweiterleitungen gleichzeitig aktiviert werden.
    Eine bestimmte selektive AWS bei besetzt deaktivierenHörer abnehmen #214* Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle selektiven AWS bei besetzt deaktivierenHörer abnehmen #214# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle selektiven AWS bei besetzt deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##214# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob selektive AWS bei besetzt aktiviert sindHörer abnehmen *#214# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Nur bestimmte Anrufer werden bei Nichtmelden weitergeleitet (selektiv)
    Selektive AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *213* Zielrufnummer * Ursprungsrufnummer * Zeitwert # <Ansage abwarten> Auflegen
    Der Zeitwert zur Weiterschaltung des Anrufs auf die Zielrufnummer kann zwischen 5 und 60 Sekunden frei gewählt werden. Die Voreinstellung für den Zeitwert ist 25 Sekunden.
    Selektive AWS bei Nichtmelden einrichten und aktivierenHörer abnehmen *213* Zielrufnummer * Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Nur Anrufer mit der eingegebenen Ursprungsrufnummer werden weitergeschaltet. Es können mehrere selektive Anrufweiterschaltungen gleichzeitig aktiviert werden.
    Eine bestimmte selektive AWS bei Nichtmelden deaktivierenHörer abnehmen #213* Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle selektiven AWS bei Nichtmelden deaktivierenHörer abnehmen #213# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle selektiven AWS bei Nichtmelden deaktivieren und löschenHörer abnehmen ##213# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob selektive AWS bei Nichtmelden aktiviert sind.Hörer abnehmen *#213# <Ansage abwarten> Auflegen
    Die Zielrufnummer muss immer mit Vorwahl eingegeben werden. Bestimmte Sonderrufnummern sind nicht zugelassen, ebenso Zielrufnummern, die auf Ihrer Negativliste eingetragen wurden.


    Anrufweiterschaltungen für bestimmte Anrufer deaktivieren
    Alle selektiven AWS deaktivieren, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #211# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle selektiven AWS deaktivieren, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #211*0# <Ansage abwarten> Auflegen


    Anrufweiterleitung wer zahlt was?

    Der Anrufer trägt die Kosten zur gewählten Rufnummer. Der Angerufene Trägt die Kosten für die Weiterleitung des Anrufs zu einer andren Nummer.

  • Eingehende Anrufe abweisen
    Alle eingehenden Anrufe abweisen
    Alle eingehenden Anrufe abweisen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *335* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle eingehenden Anrufe abweisen, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *335* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle eingehenden Anrufe zulassen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #335* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle eingehenden Anrufe zulassen, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #335* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob alle eingehenden Anrufe abgewiesen werdenHörer abnehmen *#335# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    Der abgewiesene Anrufer erhält ein Besetztzeichen.


    Alle weitergeleiteten Anrufe abweisen
    Alle weitergeleiteten Anrufe abweisen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *337* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle weitergeleiteten Anrufe abweisen, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *337* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle weitergeleiteten Anrufe zulassen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #337* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle weitergeleiteten Anrufe zulassen, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #337* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob alle weitergeleiteten Anrufe abgewiesen werdenHörer abnehmen *#337# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    Der abgewiesene Anrufer erhält ein Besetztzeichen.


    Alle anonymen Anrufe abweisen
    Alle anonymen Anrufe abweisen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *336* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle anonymen Anrufe abweisen, für alle Rufnummern des Nutzers.Hörer abnehmen *336* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle anonymen Anrufe zulassen, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #336* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle anonymen Anrufe zulassen, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #336* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob alle anonymen Anrufe abgewiesen werdenHörer abnehmen *#336# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    Wenn der Anrufer seine Rufnummer nicht übermittelt, erhält er ein Besetztzeichen.


    Anrufer auf Positivliste für kommende Anrufe zulassen

    (komfortabler Zugriff auch über das Kundencenter)

    Aktivieren der Positivliste, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *339* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *339* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der Aktivierung muss mindestens ein Eintrag in der Positivliste enthalten sein.
    Aktivieren der Positivliste mit Aufnahme eines neuen Eintrags, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *339* PIN * Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Positivliste mit neuem Eintrag, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *339* PIN * Ursprungsrufnummer *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Ursprungsrufnummern müssen immer mit Vorwahl eingetragen werden. Es können auch komplette Rufnummernbereiche zugelassen werden; Beispiel: 030123 als Ursprungsrufnummer lässt alle Anrufer aus Berlin (030) zu, deren Rufnummern mit 123 beginnt.
    Deaktivieren der Positivliste, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #339* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #339* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Positivliste, für die aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen ##339* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen ##339* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Positivliste aktiviert istHörer abnehmen *#339# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    Einträge auf der Positivliste bilden die Ausnahme zur den Einträgen auf der Negativliste für ankommende Anrufe.


    Anrufer auf Negativliste für kommende Anrufe abweisen

    (komfortabler Zugriff auch über das Kundencenter)

    Aktivieren der Negativliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen  *338* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Negativliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *338* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der Aktivierung muss mindestens ein Eintrag auf der Negativliste enthalten sein.
    Aktivieren der Negativliste mit neuem Eintrag, für aktive Rufnummer des Nutzers Hörer abnehmen *338* PIN * Ursprungsrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Negativliste mit neuem Eintrag, für alle Rufnummern des Nutzers Hörer abnehmen *338* PIN * Ursprungsrufnummer *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Ursprungsrufnummern müssen immer mit  Vorwahl angegeben werden. Es können auch komplette Rufnummernbereiche abgewiesen werden; Beispiel: 030 123 als Ursprungsrufnummer weist alle Anrufer aus Berlin ab, deren Rufnummern mit 123 beginnt.
    Deaktivieren der Negativliste, für aktive Rufnummer des Nutzers Hörer abnehmen #338*PIN# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren der Negativliste, für alle Rufnummern des Nutzers Hörer abnehmen #338*PIN*0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Negativliste, für aktive Rufnummer des Nutzers Hörer abnehmen ##338*PIN# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Negativliste, für alle Rufnummern des Nutzers Hörer abnehmen ##338*PIN*0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Negativliste aktiviert ist Hörer abnehmen *#338# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.
    Einträge auf der Negativliste bilden die Ausnahme zur den Einträgen auf der Positivliste für kommende Anrufe.


    Abweisen unerwünschter Anrufer mit unterdrückter Rufnummer (virtuelle Negativliste) für alle Rufnummern

    (komfortabler Zugriff und weitere Informationen auch über das Kundencenter)

    Aktivieren der Negativliste mit Aufnahme des letzten AnrufersHörer abnehmen *934* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Wird der Befehl verwendet, wenn der letzte Anrufer seine Rufnummer übermittelt hat, so erfolgt der Eintrag und die Aktivierung für die Negativliste für kommende Anrufe.
    Der Anrufer kann innerhalb von 60 Sekunden nach Beendigung des Gesprächs oder nach dem nicht angenommenen Anruf auf die Negativliste gesetzt werden.
    Deaktivieren der NegativlisteHörer abnehmen #934* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der NegativlisteHörer abnehmen ##934* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Negativliste aktiviert istHörer abnehmen *#934# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


  • Rufnummernanzeige (CLIP / CLIR)

    Rufnummernanzeige des Anrufers (CLIP)

    Rufnummer des Anrufers anzeigenHörer abnehmen *30* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Rufnummer des Anrufers unterdrückenHörer abnehmen #30* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Rufnummer des Anrufers angezeigt wirdHörer abnehmen *#30# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Eigene Rufnummer übermitteln oder unterdrücken (CLIR)

    Eigene Rufnummer unterdrückenHörer abnehmen *32* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Eigene Rufnummer übermittelnHörer abnehmen  #32* PIN #<Ansage abwarten> Auflegen
    Überprüfen, ob die eigene Rufnummer übermittelt wirdHörer abnehmen  *#32# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Eigene Rufnummer fallweise übermitteln oder unterdrücken (CLIR)

    Eigene Rufnummer für den folgenden Anruf unterdrückenHörer abnehmen *31# Zielrufnummer # <Gespräch führen> Auflegen
    Eigene Rufnummer für den folgenden Anruf übermittelnHörer abnehmen #31# Zielrufnummer # <Gespräch führen> Auflegen


  • Sperren für abgehende Anrufe
    Alle abgehenden Anrufe sperren
    Alle abgehenden Anrufe sperrenHörer abnehmen *03*PIN# <Ansage abwarten> Auflegen
    Nach der Aktivierung des Leistungsmerkmals sind nur noch Anrufe zu den Notrufnummern 110 und 112 möglich.
    Alle abgehenden Anrufe erlaubenHörer abnehmen #03*PIN# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob abgehende Anrufe gesperrt werdenHörer abnehmen *#03# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe zu 0900-Rufnummern sperren
    Alle Anrufe zu 0900-Rufnummern sperrenHörer abnehmen *051* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu 0900-Rufnummern erlaubenHörer abnehmen #051* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu 0900-Rufnummern gesperrt werdenHörer abnehmen *#051# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe zu 0137-Rufnummern sperren
    Alle Anrufe zu 0137-Rufnummern sperrenHörer abnehmen *052* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu 0137-Rufnummern erlaubenHörer abnehmen #052* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu 0137-Rufnummern gesperrt werdenHörer abnehmen *#052# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe zu 0180-Rufnummern sperren
    Alle Anrufe zu 0180-Rufnummern sperrenHörer abnehmen *053* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu 0180-Rufnummern erlaubenHörer abnehmen #053* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu 0180-Rufnummern gesperrt werdenHörer abnehmen *#053# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe zu Auslands-Rufnummern sperren
    Alle Anrufe zu Auslands-Rufnummern sperrenHörer abnehmen *054* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu Auslands-Rufnummern erlaubenHörer abnehmen #054* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu Auslands-Rufnummern gesperrt werdenHörer abnehmen *#054# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe zu Interkontinental-Rufnummern sperren
    Alle Anrufe zu Interkontinental-Rufnummern sperrenHörer abnehmen *055* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu Interkontinental-Rufnummern erlaubenHörer abnehmen #055* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu Interkontinental-Rufnummern gesperrt werdenHörer abnehmen *#055# <Ansage abwarten> Auflegen
    Als Interkontinental-Ziele gelten alle Rufnummern, die mit 0011 bis 0019, 002, 005 bis 009 beginnen.
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Rufnummern auf Negativliste für abgehende Anrufe sperren

    (komfortabler Zugriff auch über das Kundencenter)

    Aktivieren der Negativliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *59* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Negativliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *59* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der Aktivierung muss mindestens ein Eintrag auf der Negativliste enthalten sein.
    Aktivieren der Negativliste mit neuem Eintrag, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *59* PIN * Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Negativliste mit neuem Eintrag, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *59* PIN * Zielrufnummer *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Zielrufnummern müssen immer mit  Vorwahl angegeben werden. Es können auch komplette Rufnummernbereiche gesperrt werden; Beispiel: 030 123 als Zielrufnummer sperrt alle Anrufe nach Berlin, deren Rufnummern mit 123 beginnt.
    Deaktivieren der Negativliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #59* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren der Negativliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #59* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Negativliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen ##59* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Negativliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen ##59* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Negativliste aktiviert istHörer abnehmen *#59# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Abgehende Anrufe nur zu Rufnummern auf Positivliste zulassen

    (komfortabler Zugriff auch über das Kundencenter)

    Aktivieren der Positivliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *04* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *04* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der Aktivierung muss mindestens ein Eintrag auf der Positivliste enthalten sein.
    Das Aktivieren der Positivliste sperrt alle Anrufe zu Rufnummern, die nicht auf der Positivliste stehen.
    Aktivieren der Positivliste mit neuem Eintrag, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen *04* PIN * Zielrufnummer # <Ansage abwarten> Auflegen
    Aktivieren der Positivliste mit neuem Eintrag, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen *04* PIN * Zielrufnummer *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Zielrufnummern müssen immer mit Vorwahl angegeben werden. Es können auch komplette Rufnummernbereiche zugelassen werden; Beispiel: 030 123 als Zielrufnummer lässt alle Anrufe nach Berlin zu, bei denen die Rufnummern mit 123 beginnt.
    Deaktivieren der Positivliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen #04* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen #04* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Positivliste, für aktive Rufnummer des NutzersHörer abnehmen ##04* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Deaktivieren und Löschen der Positivliste, für alle Rufnummern des NutzersHörer abnehmen ##04* PIN *0# <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob die Positivliste aktiviert istHörer abnehmen *#04# <Ansage abwarten> Auflegen
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


    Aktivierte Anrufsperren zu bestimmten Rufnummerngassen gesammelt aktivieren oder deaktivieren
    Alle Anrufe zu ausgewählten Rufnummerngassen sperrenHörer abnehmen *05* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Alle Anrufe zu ausgewählten Rufnummerngassen erlaubenHörer abnehmen #05* PIN # <Ansage abwarten> Auflegen
    Prüfen, ob Anrufe zu ausgewählten  Rufnummern-Gassen gesperrt werdenHörer abnehmen *#05# <Ansage abwarten> Auflegen
    Über diese Funktion lassen sich zuvor aktivierte abgehende Anrufsperren zu 0900-, 0137-, 0180-, Auslands- und Interkontinental-Rufnummern zusammen aktivieren oder deaktivieren.
    Vor der ersten Nutzung muss die PIN freigeschaltet werden. Beachten Sie die Hinweise zur PIN.


Sie möchten das Anklopfen an Ihrem IP-basierten Anschluss deaktiveren?

Das funktioniert über das Konfigurationsmenü Ihres Routers. Wir erklären Ihnen, wie es geht.

Damit die Steuercodes so funktionieren wie sie sollen, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:

  1. Sie haben einen IP-basierten Anschluss bei der Telekom.
    Jeder Telefonanbieter hat teilweise andere Steuercodes. Die Bedienungsanleitungen mit Steuercodes der Telekom für den IP-basierten Anschlussanalogen bzw. Standard-Anschluss und für den ISDN- bzw. Universal-Anschluss sind als PDF-Dokument verfügbar.
  2. Sie haben einen geeigneten Router, der die Steuercodes unterstützt.
    Unsere Speedports können das. Bei Routern anderer Hersteller kann es sein, dass die Steuercodes nicht so funktonieren wie sie sollen. Informieren Sie sich direkt beim Hersteller, ob Ihr Router das kann.
  3. Sie nutzen keine Telefonanlage.
    Es kann sein, dass die Übermittlung der Steuercodes von Ihrer Anlage nicht unterstützt werden, bzw. abweichende Auswirkungen haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Telefonanlage oder auf der Homepage des Herstellers.

Der Steuercode funktioniert nicht wie gewünscht? 
Dann nehmen Sie die Einstellungen bitte direkt im Telefoniecenter vor.