Besonderheiten MagentaZuhause Regio

In unseren MagentaZuhause Regio-Tarifen haben Sie einen ähnlichen Leistungs- und Funktionsumfang wie in den MagentaZuhause-Tarifen.

Warum stehen nicht alle Leistungen und Funktionen zur Verfügung?
Da wir bei den Regio-Tarifen unsere technische Landschaft verlassen, können wir nicht alle Leistungen der MagentaZuhause-Anschlüsse ermöglichen. Was bedeutet das?

  • Folgende Leistungen stehen nicht zur Verfügung:
    • Handy-Flat  Anrufe vom deutschen Festnetz in deutsche Mobilfunknetze
      Ausnahme: MagentaEINS Kunden und im MagentaZuhause Regio XL-Tarif ist die Handy-Flat bereits enthalten.
    • SprachBox – der Anrufbeantworter im Festnetz
    • WLAN TO GO – kostenfreie Nutzung der Telekom HotSpots
    • Call-by-Call Gespräche und Preselection
    • Anrufe zu Service-Rufnummern mit den Vorwahlen 0900, 0137 und Auskunftsdienste beginnend mit 118...
    • Telefoniecenter – Telefonieeinstellungen (z. B. Sperren) selbst verwalten
      Tipp: Sie können aber alle Einstellungen per Steuercode über Ihr Telefon einstellen – außer "Anrufsperren zu bestimmten Rufnummerngassen gesammelt aktivieren oder deaktivieren".
    • Kundencenter – nicht allein und nicht in vollem Umfang
      Hinweis: Als MagentaZuhause Regio Kunde bekommen Sie für Ihren Anschluss einen Zugang zum Kundencenter Breitband.
    • MagentaTV – nicht über Media Receiver
      Tipp: Sie können MagentaTV aber über unseren MagentaTV Stick oder über die App MagentaTV schauen.