Wie kann ich Drittanbieter-Dienste sperren oder entsperren?

Sie haben die Möglichkeit, Drittanbieter-Dienste für Ihren Mobilfunk-Vertrag zu verwalten, indem Sie diese selbst sperren oder entsperren. Dazu gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich im Kundencenter ein.
  2. Klicken Sie auf "Vertragsdetails" bei dem Mobilfunk-Vertrag, bei dem Sie die Dienste verwalten möchten.
  3. Scrollen Sie nach unten bis "Meine Rufnummer" und klicken Sie dort auf den Button "Drittanbietersperren verwalten".
  4. Der Sperrkonfigurator öffnet sich und Sie können über den Button "Bearbeiten" die Drittanbieter sperren oder entsperren.

Hinweis: Bei einer Sperre aller Drittanbieter-Dienste können z. B. auch Fahrscheine für den öffentlichen Personennahverkehr, Eintrittskarten oder Parkscheine nicht mehr per App über Ihre Mobilfunk-Rechnung bezahlt werden.

automations_graphical
Unser Tipp
Unser Tipp

Bei Festnetz-Anschlüssen können Sie kostenpflichtige Rufnummern sperren, die in der Festnetz-Rechnung als Drittanbieter ausgewiesen werden.