SprachBox

Mit Ihrem Nachrichten-Manager haben Sie alle Festnetz-Nachrichten im Blick

Die SprachBox der Telekom

Die SprachBox ist Ihr kostenfreier Anrufbeantworter im Festnetz der Telekom. Sie nimmt alle Anrufe entgegen, die während Ihrer Abwesenheit eingehen und kann individuell Ihren Bedürfnissen angepasst werden. So können Sie keinen Anruf mehr verpassen.

Bereits in Ihrem Anschluss enthalten

Die SprachBox ist bei allen aktuellen Festnetz-Anschlüssen kostenfrei inklusive und muss nicht extra beauftragt werden. Ist das Festnetz der Telekom eingerichtet, wird die SprachBox innerhalb von 3 Tagen eingeschaltet. Anschließend können Sie die SprachBox im Hauptmenü aus- und wieder einschalten.

Keinen Anruf verpassen

Sie entscheiden selbst, wie und wann Sie über Nachrichten informiert werden wollen: per Anruf oder per SMS an Ihr Endgerät oder einen beliebigen Festnetz-Anschluss. Sie können die SprachBox auch selbst anwählen: Von Ihrem Festnetz-Anschluss aus unter der kostenfreien Rufnummer 0800 33 02424, per Fernabfrage mit Anrufen zu Ihrer Festnetz-Nummer und Eingabe der von Ihnen persönlich festgelegten PIN oder über die komfortable Voicemail App.

Einrichtung ganz nach Wunsch

Die Einstellungen für die Benachrichtigung über entgangene Anrufe nehmen Sie im Hauptmenü Ihrer SprachBox vor, genauso wie für die Rufannahme oder den Begrüßungstext für Ihre Anrufer*in. Drücken Sie im Menü einfach die "3", um in den Bereich "Einstellungen" zu gelangen. Übrigens: Voreingestellt nimmt die SprachBox nach 25 Sekunden Klingeln Ihre Anrufe entgegen. Alternativ lassen sich alle Einstellungen ganz einfach auch über die Voicemail App vornehmen.

Unsere Empfehlung: Die Voicemail App

Ihr komfortabler Nachrichten-Manager für Festnetz- aber natürlich auch Mobilfunk-Anrufe. Die Voicemail App für Android und iOS vereint Ihre Mobilbox-Nachrichten und die Nachrichten Ihrer SprachBox komfortabel in einer App.


Zur Voicemail App

Jetzt kostenlos herunterladen

        App Store   


Sie haben weitere Fragen?

In unserer Hilfe haben wir Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die SprachBox für Sie zusammengestellt.

Zum Hilfe & Service-Bereich