• Aktuelle Informationen zur Coronavirus Pandemie

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Techniker*innen Termin, zur aktuellen Situation der Telekom Shops und der Übermittlung anonymisierter Mobilfunkdaten an das Robert-Koch-Institut zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus (SARS-CoV-2).

    Mehr Informationen

Benötige ich zum Abhören der Nachrichten auf meiner SprachBox IP grundsätzlich eine individuelle PIN (persönliche Identifikationsnummer)?

Mit Bereitstellung Ihres IP-basierten Anschlusses ist Ihre SprachBox IP so voreingestellt, dass Sie zur Nachrichtenabfrage vom eigenen Anschluss keine PIN eingeben müssen. Für die Abfrage Ihrer Nachrichten von unterwegs ist die PIN zum Schutz Ihrer Nachrichten zwingend erforderlich. Im Telefoniecenter unter www.telekom.de/sprachbox-einstellungen können Sie die PIN einrichten und ändern, löschen jedoch nicht.

Um die PIN per Telefon einzurichten oder zu ändern, wählen Sie die kostenfreie Nummer 0800 33 02424 der SprachBox an. Aus dem Hauptmenü der SprachBox gelangen Sie durch Drücken der Tasten 3 - 4 - 1 zur Einrichtung der PIN.

Sie können die PIN nach eigenen Wünschen vergeben. Bitte beachten Sie:

  • Die PIN muss aus 4 bis 10 Ziffern bestehen.
  • Nicht gestattet sind:
    – auf- oder absteigende Ziffernfolgen aus mehr als 2 Ziffern (Beispiel: 36781)
    – 3 oder mehr gleiche Ziffern hintereinander (Beispiel: 36661)

Tipp:
Um zusätzlich die Nachrichtenabfrage am Anschluss Zuhause mit einer Pin zu schützen, geben Sie im Hauptmenü die Tastenkombination 3 -4 -1- 2 ein. Mit der gleichen Tastenkombination heben Sie den Pin-Schutz auch wieder auf.

Mehr zur Telekom SprachBox IP finden Sie in der Kurzanleitung sowie Konfigurationshilfe für SprachBox IP und in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).