Wie viele Sendungen kann ich mit MagentaTV gleichzeitig anschauen oder aufnehmen?

Die Anzahl der Sendungen, die Sie gleichzeitig sehen und aufnehmen können, hängt von der Bandbreite Ihres Anschlusses und von individuellen technischen Begebenheiten ab.
Damit Sie wissen, was Ihr Anschluss genau kann, haben wir hier die Anleitung, wie Sie das herausfinden.

Im Menü Ihres Media Receivers bzw. Ihrer MagentaTV Box finden Sie, welche Bandbreite für MagentaTV zur Verfügung steht und wie viel davon bereits genutzt wird. Daraus lässt sich anhand der benötigten Internetgeschwindigkeit ableiten, wie viele Sender in welcher Qualität noch zusätzlich geschaut oder aufgenommen werden können.

Suchen Sie zuerst die Ressourcen-Verwaltung im Receiver heraus.
Die Übersicht der Ressourcen können Sie im Media Receiver 401/201/601 und MagentaTV Box (Play) abrufen unter:
EINSTELLUNGEN > MEDIA RECEIVER > SYSTEMINFORMATIONEN > RESSOURCEN

Die Übersicht der Ressourcen für den Media Receiver 400/200 und den Entry können Sie abrufen unter:
EINSTELLUNGEN > DIESES GERÄT > SYSTEMINFORMATIONEN > RESSOURCEN 

Nun können Sie anhand der Angaben in den Ressourcen herausfinden, wie viele Streams Sie gleichzeitig nutzen können.

Hier sind die allgemeinen Richtwerte:
SD: 4 Mbit/s
HD: 9 Mbit/s
UHD: 28 Mbit/s

Hinweis: Je höher die gewünschte Bildqualität ist, desto höher ist die dafür benötigte Internetgeschwindigkeit.