Haben Sie alles für die Bereitstellung Ihres Festnetz-Anschlusses?

Lieber Kunde, hier finden Sie eine Checkliste für die reibungslose Bereitstellung Ihres Festnetz-Anschlusses.
Bitte gehen Sie die Liste einmal durch:

  • Kennen Sie Ihren individuellen Bereitstellungstag?

    Wir haben Ihnen den Termin für die Bereitstellung kürzlich per SMS oder E-Mail mitgeteilt. Diesen finden Sie übrigens auch in Ihrer Auftragsbestätigung, die wir Ihnen per E-Mail oder Post zugeschickt haben.

  • Haben Sie Ihre Geräte bestellt und auch erhalten?

    Wenn Sie bei uns Geräte bestellt haben, sind diese idealerweise schon bei Ihnen. Sie haben noch nichts erhalten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. 

    Sie können sich übrigens auch jederzeit über den Auftrags- oder Bestellstatus informieren.

  • Haben Sie geprüft, ob Sie Ihren jetzigen Router weiterverwenden können?

    Dabei hilft Ihnen dieser Schnellcheck.

  • Haben Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten?

    Alternativ können Sie auch Ihr Telekom Login (z. B. E-Mail@t-online.de mit dem zugehörigen Passwort verwenden. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr haben, können Sie gerne neue Zugangsdaten beauftragen.

    Wenn Sie den Internet-Zugang zum ersten Mal bei uns bestellen, schicken wir Ihnen die Zugangsdaten rechtzeitig mit den Einrichtungsunterlagen zu. 


  • Kommt ein Techniker zu Ihnen nach Hause?

    Sie möchten wissen

    • was Sie beim Technikertermin beachten sollten,
    • ob Sie vor Ort sein müssen oder
    • wie Sie den Termin verschieben können?

    Jetzt Details zum Technikertermin erfahren

  • Sie führen die Installation selbst durch?

    Wir helfen Ihnen gerne dabei: Nutzen Sie dafür unsere DSL Hilfe App oder unsere Videoanleitung

    Zudem bietet Ihnen die Computerhilfe einen ganz persönlichen Ansprechpartner am Telefon.

Tipp: Um Ihren Anschluss am Bereitstellungstag sofort zu aktivieren, nehmen Sie den Hörer in die Hand und rufen Sie die Rufnummer 0800 5 510033 an. Auch wenn Sie diesen Anruf nicht durchführen, schließen wir die Einrichtung automatisch bis spätestens 21 Uhr ab.