Ich habe meine Zugangsnummer (vormals T-Online Nummer) vergessen. Was kann ich tun?

Wie sieht die Zugangsnummer aus?
Sie ist meist zwölfstellig und beginnt mit den Ziffern 32, 52 oder 55. 

Gut zu wissen: Zugangsnummern, die vor dem Jahr 2000 vergeben wurden, können kürzer sein, unterscheiden sich in ihrer Funktion aber in keiner Weise von den neueren Zugangsnummern.

Wo steht meine Zugangsnummer?

  • In dem Schreiben mit Ihren Zugangsdaten

    Die Zugangsnummer steht auf der vertraulichen Mitteilung, die wir Ihnen mit Beginn eines Vertrages für einen Internetzugang gesandt haben.

    Zugangsdaten

  • Im Kundencenter
    1. Loggen Sie sich im Kundencenter ein. Zum Kundencenter
    2. Klicken Sie auf die Kachel mit Ihrem Festnetz-Vertrag.
    3. Scrollen Sie herunter bis "Meine Zugangsdaten und Einstellungen". Dort finden Sie dann Ihre Zugangsnummer.

    Meine Zugangsdaten und Einstellungen


  • Im Routermenü

    Melden Sie sich im Routermenü an und lesen Sie die Zugangsnummer dort aus. Je nach Routertyp ist die Nummer dort unter Netzwerk/Internetzugang, Internet/Zugangsdaten oder Internet/Internetverbindung zu finden. Unten im Bild zeigen wir Ihnen ein Beispiel (Ansicht des Speedport W724V). 

    Zugangsnummer Speedport W724V

    Sie finden Ihren WLAN-Schlüssel nicht mehr und möchten ein Gerät mit dem Internet verbinden?

Alles probiert und nichts hilft?

Bestellen Sie sich einfach neue Zugangsdaten: