Wie kann ich meinen Einzelverbindungsnachweis bei RechnungOnline Festnetz einsehen oder beauftragen?

Neben Ihren Rechnungen können Sie – sofern beauftragt – auch Ihre Einzelverbindungsnachweise kostenlos im Kundencenter einsehen. Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten werden keine Einzelverbindungsnachweise per E-Mail verschickt.

  • Einzelverbindungen für Festnetz-Vertrag einsehen

    Im Kundencenter finden Sie den Einzelverbindungsnachweis aller kostenpflichtigen Verbindungen der letzten 80 Tage auf der Übersichtsseite der Rechnungen.

    Einzelverbindungen im Kundencenter abrufen (Telekom Login erforderlich)

    Klicken Sie in der Übersicht unten einfach auf "Einzelverbindungen IP abrufen":

    Einzelverbindungen IP aufrufen

    Sie haben sich noch nicht für das Kundencenter registriert? Erfahren Sie, wie einfach es funktioniert.

    Ihre Rechnungen inklusive Einzelverbindungsnachweis werden im Kundencenter nicht angezeigt?

  • Einzelverbindungen für Festnetz-Vertrag beauftragen

    Beauftragen Sie den Einzelverbindungsnachweis schnell und einfach mit unserem neuen Partner DocuSign.
    Egal, ob am Smartphone, auf dem Tablet oder auf Ihrem PC: Ausfüllen, unterschreiben – Fertig!

    • Nutzen Sie das Formular für den Einzelverbindungsnachweis. Nachdem Sie auf den Link geklickt haben, werden Sie auf die Website von DocuSign weitergeleitet. Dort gelten die Datenschutzbestimmungen der DocuSign.
    • Füllen Sie das Formular vollständig aus und unterschreiben es digital auf Ihrem mobilen Gerät oder am PC. Dazu halten Sie bitte Ihre Kundennummer und Rufnummer bereit. 
    • Die Übertragung Ihres Auftrages erfolgt direkt und digital an uns.
    • Ihre Daten werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.

    Verbindungsdaten zurückliegender Rechnungen werden Ihnen auf Wunsch innerhalb der nächsten Tage zugesandt.

    Zukünftige Einzelverbindungsnachweise sind mit der Rechnung im Kundencenter abrufbar.

    Hinweis: Der Einzelverbindungsnachweis wird aus Datenschutzgründen nicht per E-Mail verschickt.

Gut zu wissen:

Verbindungen im Rahmen einer Flatrate und Verbindungen zu bestimmten geschützten Organisationen, z. B. kirchliche und soziale Beratungsstellen, werden im Einzelverbindungsnachweis nicht angezeigt. Sind keine kostenpflichtigen Verbindungen angefallen, wird kein Einzelverbindungsnachweis erstellt.

  • Tipp: In Ihrem Speedport/Router sind alle Telefon-Verbindungen inklusive Flatrate-Verbindungen aufgeführt. Schauen Sie dazu bitte in das Handbuch Ihres Geräts.

Sie sind Mobilfunk-Kunde? Erfahren Sie, wie Sie Ihren Einzelverbindungsnachweis für Mobilfunk-Verbindungen erhalten.