Wie nutze ich mein Smartphone als Persönlichen Hotspot? 

Mit Ihrem persönlichen Hotspot nutzen Sie ihr Smartphone unterwegs oder im Störungsfall als Internetzugang für Ihren Laptop oder MacBook. Wie Sie schnell und sicher eine Internetverbindung via Hotspot einrichten, zeigen wir Ihnen am Beispiel des Samsung S8 und des iPhone6. Die Menuführung anderer Android-, bzw. iOS-Modellen, kann abweichen, ist aber recht ähnlich.

 Beachten Sie, dass die Nutzung über WLAN den Akku Ihres Android-, bzw. iOS-Gerätes stärker belastet. Nutzen Sie daher bei geringem Akkustand eine Verbindung über Bluetooth. Allerdings verlangsamt sich dann die Datenübertragung.

  • Einrichtung Persönlicher Hotspot über Android-Gerät

    Öffnen Sie  "Einstellungen"und anschließend  "Verbindungen“auf Ihrem Smartphone, um diesen als Hotspot einzurichten.


    Unter dem Punkt "Verbindungen“ finden Sie den Unterpunkt  "Mobile Hotspot und Tethering“.

     


    Weiterführend gelangen Sie zur Einrichtung Ihres persönlichen Hotspots.

    Sie haben die Möglichkeit, Ihren persönlichen Hotspot auch über Bluetooth oder über ein USB-Kabel einzurichten. Nachfolgend wird hier die Einrichtung über WLAN beschrieben. 



    Schalten Sie  "MOBILE HOTSPOT“ und  "WLAN-Freigabe“ ein. 



    Sie werden aufgefordert, ein neues Profil mit  Passwort einzurichten. Wählen Sie vorzugsweise den zurzeit aktuellen Verschlüsselungstyp "WPA2 PSK".

    Ihr Smartphone ist nun als persönlicher Hotspot eingerichtet.


    Gehen Sie in die "Einstellungen“ des Gerätes (z. B. Notebook oder Pad), welches sich mit dem Hotspot verbinden soll. In der Kategorie "Netzwerk und Sicherheit“ wählen Sie "WLAN“ und anschließend den zuvor auf Ihrem Smartphone eingerichteten Hotspot.

    Wir wünschen viel Spaß beim Surfen.

  • Einrichtung Persönlicher Hotspot über iOS-Gerät
     

    Tippen Sie auf das Symbol für  "Einstellungen“ auf dem Startbildschirm Ihres iPhone und anschließend "PersönlicherHotspot“.


    Aktivieren Sie  "Persönlicher Hotspot“ und tippen anschließend auf  "WLAN-Passwort".



    Vergeben Sie Ihr  persönliches Hotspot-Passwort. Mit  "Fertig“ schließen Sie die Passwortvergabe ab.



    Aktivieren Sie  WLAN und Bluetooth. Ihr persönlicher Hotspot ist nun eingerichtet.


    Gehen Sie in die "Einstellungen“ des Gerätes (z. B. Notebook oder Pad), welches sich mit dem Hotspot verbinden soll. In der Kategorie "Netzwerk und Sicherheit“ wählen Sie "WLAN“ und anschließend den zuvor auf Ihrem Smartphone eingerichteten Hotspot.

    Wir wünschen viel Spaß beim Surfen.