• Aktuelle Informationen zur Coronavirus Pandemie

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Techniker*innen Termin, zur aktuellen Situation der Telekom Shops und der Übermittlung anonymisierter Mobilfunkdaten an das Robert-Koch-Institut zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus (SARS-CoV-2).

    Mehr Informationen

Wie stelle ich auf dem iPad mein POP-Konto auf ein IMAP-Konto um?

 Gehen Sie auf Ihrem iPad auf "Einstellungen".

Einstellungen

Wählen Sie unter "Mail, Kontakte, Kalender" Ihr @magenta.de/@t-online.de Konto aus.

Kontoauswahl

Geben Sie nun zunächst unter "Hostname" den Server secureimap.t-online.de ein.

Klicken Sie danach auf "SMTP".

Server-Eingabe

Wählen Sie hier den primären Server aus.

Primärer Server

Geben Sie nun bei "Hostname" den Server securesmtp.t-online.de ein und stellen Sie "SSL verwenden" ein. Bestätigen Sie nun mit "Fertig".

SSL verwenden

Wichtiger Hinweis: Über das IMAP-Protokoll werden Ihre Daten im E-Mail-Programm und auf dem E-Mail-Server synchronisiert und somit immer auf dem gleichen Stand gehalten. Jedoch werden E-Mails standardmäßig nur 90 Tage auf dem E-Mail-Server gespeichert. Deshalb werden nach Ablauf der 90 Tage Ihre E-Mails nicht nur vom E-Mail-Server, sondern auch aus Ihrem E-Mail-Programm gelöscht. Diese Standard-Einstellung können Sie aber ganz einfach im E-Mail Center ändern und die Speicherdauer für Ihre E-Mails im Posteingang standardmäßig auf "nie löschen" umstellen.