Was ist Mobilbox Pro und was kostet sie?

Die Mobilbox Pro ist die komfortable Mobilbox der Telekom, die neue Sprachnachrichten direkt auf Ihr Smartphone (Android) schickt und in einer eigenen Inbox auflistet.
Sie können Sprachnachrichten jederzeit in beliebiger Reihenfolge auf Ihrem Handy anhören, verwalten, speichern und löschen, ohne die Mobilbox anrufen zu müssen.
Aus der Telekom Voicemail App können Sie den Anrufenden sogar direkt zurückrufen. Hier lassen sich ebenfalls alle Einstellungen ändern.

Mobilbox Pro ist für alle Telekom Mobilfunk-Kund*innen kostenlos buchbar. Die komplette Datenübertragung, die durch die Synchronisation Ihrer Sprachnachrichten anfällt, ist im Inland für Sie kostenlos.
Im Ausland richtet sich die Abrechnung für die Datenübertragung nach dem von Ihnen gebuchten Auslandstarif. Unter Roaming-Optionen im Ausland finden Sie alle wichtigen Informationen.

So funktioniert es:

  1. Smartphone startklar machen
    Auf allen aktuellen Smartphones der Telekom ist Mobilbox Pro bereits vorinstalliert. Sie müssen den Service nur aktivieren.
    Für andere Smartphones können Sie die Voicemail App aus dem Google Play Store laden.
  2. Service aktivieren

    Neukund*innnen haben voreingestellt die Voicemail App auf dem Gerät und aktivieren im Einrichtungsprozess die Mobilbox Pro.

    Bei einer Vertragsverlängerung mit Änderung des Tarifmodells oder bei einem Vertragswechsel wird nach Erhalt der Bestätigungs-SMS über den vorgenommenen Tarif- bzw. Vertragswechsel innerhalb kurzer Zeit die Mobilbox Pro bereitgestellt. 
    Die Option Mobilbox Pro ist bei einer Vertragsänderung automatisch voreingestellt.
    Sie können die Option selbst deaktivieren, wenn Sie das grüne Häkchen bei der gewählten Tarifoption herausnehmen.
    Die Telekom Voicemail App laden Sie bitte über den Google Store herunter.

    Um Mobilbox Pro für alle anderen Geräte mit Android-Betriebssystem selbst zu aktivieren, schicken Sie eine kostenlose SMS mit "MBP" an die Kurzwahl 3011.