Anleitung zur manuellen Konfiguration des Speedports

Wenn die automatische Konfiguration Ihres Speedport Routers nicht wie gewohnt funktioniert, erfahren Sie auf dieser Seite, wie Sie mithilfe des Einrichtungsassistenten des Speedport W 724V Ihren Internetzugang und die IP-Telefonie einrichten. Dafür erläutern wir Ihnen, wie Sie das Einrichtungsprogramm des Speedport aufrufen, die Internetverbindung einrichten, und abschließend die Einrichtung der Telefonie vornehmen.


Hinweis für Sie: Die hier dargestellten Abbildungen können von denen Ihres Speedport Routers (z. B. dem Speedport Smart) leicht abweichen.


Einrichtungsprogramm aufrufen

1. Zunächst benötigen Sie Zugriff auf das Einrichtungsprogramm des Speedport W 724V. Hierfür geben Sie in Ihren Internet-Browser (z. B. Firefox oder Internet Explorer) in die Adresszeile Folgendes ein:
https://speedport.ip oder https://192.168.2.1

Tragen Sie die Adresse Ihres Routers in die Adresszeile Ihres Browser ein, um in das Einrichtungsprogramm des Routers zu gelangen

2. Es öffnet sich die Startseite des Einrichtungsprogramms. Tragen Sie in das Feld "Gerätepasswort" das Gerätepasswort Ihres Speedport W 724V ein. Sie finden das Gerätepasswort des Speedport W 724V auf der Rückseite des Gerätes.

3.  Klicken Sie rechts unten auf "Login"

Eingabe des Gerätepasswortes

Einrichten der Internetverbindung

4. Nach der Eingabe des Gerätepasswortes befinden Sie sich auf der Startseite des Einrichtungsprogrammes. Sie können mit der Einrichtung beginnen. Klicken Sie auf "Assistent starten".

Starten des Assistenten des Speedport W 724V

5. Es folgt die Abfrage der Zugangsdaten. Tragen Sie in die jeweiligen Felder die Anschlusskennung, Ihre Zugangsnummer und das persönliche Kennwort ein.

Erhalten Sie Hilfe, wenn Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben.

6. Unter Router-Einstellungen wählen Sie "Immer online". Hinweis: Wählen Sie die Option "Immer online" aus, wenn Sie über Ihre Internet-Telefonnummer dauerhaft erreichbar sein wollen. Alte Tarife, die eine zeitbasierte Abrechnung vorsehen, verursachen bei Auswahl dieser Option Kosten. Bitte überprüfen Sie gegebenenfalls, ob Sie einen Flatrate-Tarif ohne zeitliche Begrenzung nutzen.

7. Klicken Sie auf "Speichern"

Tragen Sie die Zugangsdaten in den Router ein

Nun wird die Internetverbindung anhand der von Ihnen gemachten Eingaben getestet.

Einrichten der Telefonie

8. Nachdem die Internetverbindung erfolgreich eingerichtet wurde, können Sie mit der Einrichtung der Telefonie beginnen. Klicken Sie rechts unten im Einrichtungsprogramm auf "Telefonie-Assistent" starten.

Telefonieassistent

9. Es folgt die Abfrage Ihrer Rufnummern. Tragen Sie in die dafür vorgesehen Felder Ihre Rufnummern ein. Sie können diese in dem Format "0123456789" eingeben.

10. Klicken Sie auf "Prüfen". Die eingegebenen Rufnummern werden nun registriert.

Tragen Sie Ihre Rufnummern in die dafür vorgesehenen Felder ein

Alle notwendigen Einstellungen sind nun vorgenommen. Sie können den Internetzugang und die Telefonie an Ihrem Anschluss nutzen.

Nutzen Sie ein Smartphone? Dann können Sie die MeinMagenta App für die Einrichtung Ihres Anschlusses verwenden.

Das könnte Ihnen auch weiterhelfen

Mehr anzeigen