Anmeldung

Passt einfach
in Ihr Leben

Das Telekom Mesh-System lässt sich mit Ihren bestehenden Netzwerk-Komponenten kombinieren und spielend leicht installieren.

Kompatibel mit jedem Router

Machen Sie Ihren Router mit unserem Speed Home WiFi mesh-fähig oder nutzen Sie gleich unseren neuen Speedport Pro oder Speedport Smart 3.

Andere Wohnsituation. Selbes Mesh.

Egal ob Umzug, Umbau oder andere Umstände – unser WLAN ist so flexibel wie Sie. Vergrößern Sie Ihr Heimnetzwerk mit weiteren Speed Home WiFi Geräten entsprechend Ihrer Bedürfnisse.
So funktioniert Mesh

Kabelloses MagentaTV

Unser Speed Home WiFi Gerät ist die optimale WLAN-Brücke zwischen Router und MagentaTV. Damit streamen Sie Ihre Lieblingsfilme und Serien im ganzen Haus. Ohne Kabel und mit mehr WLAN Reichweite.
MagentaTV für Ihr Zuhause

Alles im Griff mit der MeinMagenta App

Schnell und einfach Einrichten

Schnell und einfach Einrichten

Einrichtung und Einstellung Ihres Routers und der Speed Home WiFi-Geräte.
Tipps und Tricks für ein optimales WLAN-Signal

Tipps und Tricks für ein optimales WLAN-Signal

Tipps und Tricks helfen Ihnen dabei ein optimales WLAN-Signal zu erreichen.

Welche Mesh-Geräte brauchen Sie für Ihr Zuhause?

Noch einfacher mit dem Rundum-Sorglos-Paket.

Von einer persönlichen Beratung bei Ihnen zuhause, bis hin zur optimalen Installation – wir kümmern uns um alles, was Sie für das beste WLAN-Erlebnis brauchen.

Häufige Fragen

Was ist die optimale Heimvernetzung für meine Wohnsituation?
Eine LAN-Verbindung ist für maximale Bandbreite optimal. Falls diese bei Ihnen nicht vorhanden ist, ist eine WLAN-Verbindung die klassische Alternative. Die Mesh-WLAN-Technologie geht hier noch einen Schritt weiter: sie ist selbstoptimierend und sorgt so für eine stabile, unterbrechungsfreie Verbindung und optimale Signalstärke. Falls technisch oder baulich keine andere Verbindungsform möglich ist, können Sie durch aktuelle Powerline-Technik das hauseigenen Stromnetzes als Datenverbindung nutzen. Weitere Informationen zur optimalen Verbindung zwischen Ihrem Router und den vernetzten Geräten finden Sie auch in einem TelekomHilfe-Video: https://www.youtube.com/watch?v=P8DXNCjirgY .
Was ist ein Mesh-Netzwerk?
Ein WiFi Mesh-Netzwerk sorgt für ein schnelles, unterbrechungsfreies WLAN-Signal bis in den letzten Winkel Ihres Zuhauses. Mit Hilfe von Mesh-fähigen Geräten wie Speed Home WiFi und Speedport Smart 3 oder Speedport Pro richten Sie einfach ein neues WLAN-Netzwerk ein und passen das Signal mit bis zu 5 Speed Home WiFi Ihrer Wohn- und Lebenssituation an. Alle Mesh-Geräte kommunizieren ständig miteinander und schicken die gewünschten Daten nahtlos und auf dem schnellsten Weg zu Ihren internetfähigen Endgeräten.
Was ist Speed Home WiFi?
Speed Home WiFi ist unser Produkt für die problemlose Nutzung des Telekom Mesh-Systems. Es verlängert die WLAN-Reichweite des Routers und sorgt für eine optimale Netzabdeckung in Ihrem Zuhause. Als ideale Ergänzung für die Speed Home WiFi Geräte empfehlen wir unseren Speedport Smart 3 oder unseren Speedport Pro.
Was ist der Speedport Smart 3?
Der Speedport Smart 3 ist unser erster mesh-fähiger Router und bildet in Verbindung mit Speed Home WiFi ein Mesh-WLAN-Netzwerk (mit bis zu 5 Speed Home WiFi erweiterbar).
Kann ich mein Speed Home WiFi auch mit den Mesh-Geräten anderer Anbieter kombinieren?
Gegenwärtig ist es nicht möglich, Telekom- und Mesh-Systeme anderer Anbieter zu kombinieren, da es noch keinen weltweit einheitlichen Mesh-Standard gibt.
Welche Router sind mit dem Speed Home WiFi kompatibel?
Speed Home WiFi-Geräte können Sie ab Werk mit unseren Mesh-kompatiblen Routern Speedport Smart 3 oder Speedport Pro verwenden. Alternativ können Sie jeden anderen Router via LAN-Kabel und Speed Home WiFi Mesh-kompatibel machen, so dass Sie unser Telekom-Mesh benutzen können.
Wie viele Speed Home WiFi Geräte brauche ich?
Das ist abhängig von Ihrer Wohngröße und Ihrem Nutzungsverhalten. Ermitteln Sie ganz einfach mit unserem Konfigurator wie viele Geräte Sie in Ihrem Zuhause für die optimale WLAN Abdeckung brauchen.
Wie richte ich mein Telekom-Mesh ein?
Mit der Schritt-für-Schritt Anleitung unserer DSL Hilfe App fürs Smartphone ist die Installation spielend leicht.
Was ist, wenn ich meine Heimvernetzung nicht selber installieren möchte?
Wir bieten Ihnen ein Rundum-Sorglos Paket an und ermitteln bei Ihnen vor Ort die optimale Lösung für Ihr Zuhause und beraten Sie zum Thema Mesh. Dabei integrieren wir Ihre vorhandenen Geräte und kümmern uns um die Installation. Die unterschiedlichen Angebote zu Beratung und Installation finden Sie hier.
Brauche ich für meinen MagentaTV-Media-Receiver noch zusätzliche Hardware?
Nein. Sie können Ihren Media Receiver via LAN-Kabel mit dem Speed Home WiFi verbinden und diesen so als WLAN Empfänger nutzen. So empfangen Sie nicht nur MagentaTV per WLAN, sondern verschaffen gleichzeitig anderen internetfähigen Geräten Zugang zum Internet.
Kann ich nachträglich weitere Speed Home WiFi Geräte zu meinem Heimnetzwerk hinzufügen?
Sie können jederzeit Speed Home WiFi Geräte hinzufügen. Bei einem mesh-fähigen Router, wie unserem Speedport Smart 3, bis zu maximal 5 Geräte. Bei einem nicht-mesh-fähigen Router bis zu 6 Geräte (da 1 als Mesh-Basis arbeitet).