Interview mit Thomas Müller

„Mein Hunger ist noch nicht gestillt!“

  • Mehr Magenta: Interview mit Thomas Müller Bühne

FC-Bayern-Star Thomas Müller ist nicht nur der erfolgreichste, sondern dank seiner authentischen Art auch einer der beliebtesten Fußballer Deutschlands. Eine entspannte Plauderei über den unbändigen Siegeswillen der Münchner, die eigene Karriere ... und die heimische Bettwäsche.

  • Herr Müller, kein Spieler in der Geschichte des deutschen Fußballs hat mehr Titel gewonnen. Bedeutet einem beispielsweise der Supercup da noch etwas?

    Jeder Titel, jedes Finale ist eine sportliche Herausforderung für mich. Mein Hunger nach Titeln ist definitiv noch nicht gestillt.

    In der letzten Saison haben Sie mit dem FC Bayern 5 Titel geholt. Woher kommt dieser Titelhunger des FC Bayern? Wie schaffen Sie es persönlich, sich immer wieder zu motivieren?  

    Ich schaffe das, weil ich das Spiel liebe. Ich will immer gewinnen. Egal ob im Training oder im Spiel. Nur wenn du als Mannschaft viele Spieler mit dieser Einstellung im Kader hast, kannst du diese Anzahl an Titeln erreichen.

    Kein Spieler hat in der Bundesliga mehr Torvorlagen erzielt. Gibt es einen Rekord, den Sie noch erreichen möchten?

    Ich lebe im Hier und Jetzt. Auf meine Titel- und Rekordsammlung kann ich irgendwann nach meinem Karriereende zurückblicken. Das nächste Spiel ist immer das Wichtigste. Beim FC Bayern liegen die Ansprüche hoch, sodass man sich aufs Siegen konzentrieren muss.

    Diese Saison ist Corona das bestimmende Thema. Wie wirken sich die Maßnahmen auf Ihren Spieleralltag aus?

    Natürlich sind wir als Spieler derzeit sehr stark reglementiert. Wir müssen unsere Kontakte bestmöglich einschränken, werden sehr oft getestet und spielen vor leeren Rängen. Trotzdem ist uns natürlich bewusst, dass wir sehr privilegiert sind, weil wir unseren Beruf ausüben dürfen. Hoffentlich haben wir bald wieder Normalität auf den Sportplätzen. Egal ob in der Bundesliga, Kreisklasse oder im Juniorenbereich. Fußball hat ein verbindendes Element, das aus meiner Sicht in diesen schwierigen Zeiten noch wichtiger für unsere Gesellschaft ist.

  • Mehr Magenta: Thomas Müller auf dem Spielfeld
      • Mehr Magenta: MagentaSport DAZN

      • Ab sofort zum Vorteilspreis:
        DAZN bei MagentaTV

        Hier kommt zusammen, was zusammengehört. Endlich ist auch DAZN direkt über MagentaTV abrufbar! Freuen Sie sich auf alle Freitags- und Montagsspiele sowie alle Bundesliga-Highlights auf Abruf. Hinzu kommen mehr als 100 Spiele der UEFA Champions League – live und exklusiv in voller Länge. Außerdem der beste US-Sport aus NFL, NBA, NHL und MLB, dazu Motorsport, Boxen, Tennis, Radsport, Wintersport und vieles mehr. Insgesamt können Sie so über 8.000 Live-Events pro Jahr erleben.

        Angebote entdecken


Mehr Magenta: Thomas Müller mit Teamkollegen auf dem Spielfeld
  • Wie ist es, wenn plötzlich der ‚12. Mann‘ fehlt – und welchen Einfluss hat das auf das Spiel?   

    Natürlich fehlt etwas, wenn man aufs Spielfeld läuft. Aber wenn das Spiel angepfiffen ist, konzentrieren wir uns auf die Dinge, die wir machen müssen, um am Ende als Sieger vom Platz zu gehen. Der Einfluss des Heimvorteils hat sich natürlich aufgrund der fehlenden Zuschauer verringert.

    Bei Interviews beweisen Sie oft Humor und sind für Ihre Schlagfertigkeit bekannt. Stockt der Presseabteilung da nicht manchmal der Atem?

    Da müssen Sie die Presseabteilung fragen … (lacht)

    Manuel Neuer ist der amtierende Welttorhüter, Robert Lewandowski sogar der aktuelle Weltfußballer. Wie viele Sprüche bekommen die beiden deswegen zu hören?

    Jeder von uns kann so etwas schon richtig einschätzen. Da gibt’s nicht so viele Sprüche, denn in diesen Fällen ist das vollkommen verdient gewesen.

    Dafür haben Sie Lewandowski einen Weltmeistertitel voraus. War der Gewinn der Weltmeisterschaft auch der bislang schönste Moment Ihrer Karriere?

    Ich bin kein Fan von Superlativen, aber dieser Titel war natürlich einer der größten Momente meines Lebens. Wenn man merkt, dass uns ein ganzes Land die Daumen drückt, ist das schon ein gewaltiges Gefühl.


    • Thomas Müller in 15 Sekunden


      Messi oder Ronaldo?
      Ronaldo

      Kahn oder Neuer?
      Neuer

      Rasenheizung oder Bolzplatz?
      Rasenheizung

      Videoanalyse oder Dauerlauf?
      Videoanalyse

      Stehplatz oder VIP-Loge?
      Stehplatz

      Tischfußball oder Konsole?
      Schafkopf

      Diplomatie oder klare Kante?
      Diplomatische Kante
       

      • Mehr Magenta: MagentaSport

      • Volles Programm
        bei MagentaSport!

        Erleben Sie einzigartigen Live-Sport bei MagentaSport! Alle Spiele der 3. Liga, der höchsten deutschen Eishockey-Liga PENNY DEL und der easyCredit Basketball Bundesliga live verfolgen. Dazu ausgewählte Top-Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga und vieles mehr. Bayern-Fans erleben mit FC Bayern.tv live die ganze Welt des FC Bayern – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

        Alle Inhalte sehen

         

Mehr Magenta: Thomas Müller auf dem Fußballplatz

Hatten Sie als Kind ein Idol? Und haben Sie es inzwischen persönlich kennenlernen dürfen?

Ja. Ich war ein großer Fan von Giovane Élber, weil er auch immer auf dem Spielfeld für ein Späßchen gut war. Nachdem er jetzt Markenbotschafter des FC Bayern ist, laufen wir uns regelmäßig über den Weg.

Als kleiner Bub schliefen Sie in FC-Bayern-Bettwäsche. Welche Fanartikel findet man heute in Ihrem Haus?

Bei der FCB-Bettwäsche hätte jetzt wohl meine Frau etwas dagegen (lacht). Trainingsanzüge, Trikots oder T-Shirts sind aber natürlich schon da.

Wenn es mit dem Fußball nicht geklappt hätte – welchen Beruf hätten Sie heute?

Dann hätte ich nach dem Abitur wohl erstmal studiert und dann geschaut, wo meine Talente außerhalb des Fußballplatzes noch liegen …

Einige Ihrer Mannschaftskameraden verfolgen regelmäßig die Basketballer des FC Bayern. Vom Fußball abgesehen – welche Sportarten schauen Sie sich noch gerne an?

Natürlich bin ich auch ein großer Basketballfan. Die Spiele der Bayern-Basketballer und der NBA verfolge ich schon intensiv. Darüber hinaus interessiere ich mich besonders für den Reitsport und Golf.

Wie viele andere Profifußballer gelten auch Sie als passabler Golfer. Haben Sie auch das beste Handicap in der Mannschaft?

Ich denke schon. Aber so langsam wird die Luft beim Handicap dünn …


Vielen Dank für das Gespräch!

Weitere Artikel