Ist die WLAN-Verbindung an den HotSpots verschlüsselt? Wie kann ich diese zusätzlich absichern?

Die WLAN-Verbindung ist – wie auch bei normalen HotSpots – nicht verschlüsselt. Grundsätzlich empfehlen wir, nach dem Aufbau der Verbindung diese per VPN-Client zu verschlüsseln. Mit diesem wird die gesamte Verbindung von Ihrem Gerät bis zu unserer zentralen Infrastruktur verschlüsselt und ist damit vollständig gesichert. Als Anmeldedaten in dem Client verwenden Sie bitte die gleichen Login-Daten wie für die Anmeldung an den HotSpots (i. d. R. E-Mail-Adresse @t-online.de mit Passwort).

Auf Android und iOS Smartphones kann die Verschlüsselung im Gerät selbst eingestellt werden. Die Vorgehensweise finden Sie hier:

Hinweis für zu Hause: Ihr privates WLAN und das zweite WLAN für WLAN TO GO kommen zwar aus demselben Anschluss, sind aber komplett getrennt. Ihr eigener Anschluss ist also weiterhin sicher.