Die von Ihnen verwendete Browser-Version wird nicht unterstützt. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.
Der GPS-Tracker für Ihre Wertsachen
Combi Protect 
Combi Protect GPS-Tracker

Für die Nutzung des Combi Protect GPS-Trackers benötigen Sie eine SIM-Karte. Unsere Empfehlung: Tarif Smart Connect S

Combi Protect GPS-Tracker für 1 € einmalig
statt 19,95 € bei einer Laufzeit von 12 Monaten

im Tarif Smart Connect S für nur 4,95 € mtl.


In ausgewählten Telekom Shops haben wir den GPS-Tracker für Taschen und Gepäck für Sie ausgestellt. Sie können den GPS-Tracker hier ansehen und wir beraten Sie gern.
Zum Shopfinder

Pärchen mit Telekom Taschentracker
Nicht nur für Telekom Kunden

Mit GPS-Tracking haben Sie alles Wertvolle im Blick

Egal ob Rucksack, Tasche oder Gepäck – mit dem Combi Protect GPS-Tracker gehen wichtige Dinge nicht mehr verloren.
  • Erhalten Sie Benachrichtigungen auf Ihrem Smartphone, wenn der sichere Bereich verlassen wird
  • Mit Magenta SmartHome nutzbar
  • Ohne WLAN oder Bluetooth
  • Informationen zur Nutzung in Flugzeugen
  • Auch nutzbar als GPS-Tracker für Tiere

Sichere Bereiche 

Sie können mit einem virtuellen Zaun Bereiche definieren, in denen Ihre Wertsachen sicher sind. Wenn Ihre Tasche oder Ihr Rucksack diese sicheren Bereiche verlässt, bekommen Sie eine Information auf Ihr Smartphone. Der Combi Protect GPS-Tracker kann auch mit der Magenta SmartHome App kombiniert und dazu genutzt werden, um beispielsweise die Beleuchtung automatisch ein- oder auszuschalten, wenn Sie sich Ihrer Wohnung nähern oder sie verlassen.

Telekom Taschentracker Bedienung mit Magenta SmartHome App

GPS-Tracking in Echtzeit 

Tasche, Rucksack, Turnbeutel – immer alles im Blick zu behalten, ist manchmal ganz schön schwierig. Mit dem Combi Protect Tracker von Movetrack ist das kein Problem. Sie sehen in der Movetrack-App genau, wo Ihre Wertsachen gerade sind. Mit dem Mini GPS-Tracker lassen Sie sich einfach zur Position Ihrer Wertsachen navigieren – ohne Bluetooth oder WLAN.

Telekom Taschentracker GPS-Tracking in App

Combi Protect Tracker im Überblick

Ihren Liebling und Ihre Wertsachen immer im Blick.
Alcatel Combi Protect in Schwarz

Technische
Daten

Wasserdicht

Wasserdicht

regen- und spritzwasserfest
Akkulaufzeit

Akkulaufzeit

bis zu 5 Tage
Halt

Starker Halt

Silikonhülle zur Befestigung am Halsband
Antishock

Anti-Schock

ABS-Gehäuse, zusätzlicher Schutz durch stoßabsorbierende Silikonhülle
Gewicht

Gewicht

33 g
Abmessungen

Abmessungen (mm)

40 x 40 mm
Zielgruppe

Geeignet für

Taschen, Rucksäcke, Gepäck
EU

Funktioniert in

Deutschland sowie in der EU und der Schweiz, ohne zusätzliche Roaming-Kosten

So einfach geht's

Schritt 1
Laden Sie die Movetrack App aus dem App Store oder Google Play Store herunter.
Schritt 2
Ihre SIM-Karte mit dem Tarif Smart Connect S ist bereits aktiviert.
Schritt 3
Legen Sie die SIM-Karte in Ihren Combi Protect Tracker und schalten Sie den Tracker ein.
Schritt 4
Scannen Sie den QR-Code auf der Rückseite des Combi Protect Trackers ein.
Schritt 5
Befestigen Sie den Tracker an Ihrer Tasche oder Ihrem Rucksack.
So einfach funktioniert der Combi Protect Tracker
Kostenlose App

MOVETRACK App herunterladen 

  • GPS-Ortung in Echtzeit mit Kartendarstellung
  • Sichere Bereiche festlegen
  • Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Hund den sicheren Bereich verlässt
App Store
Google Play Store
MOVETRACK App kostenlos herunterladen
  • Noch kein Telekom Mobilfunkvertrag
  • Telekom Mobilfunkvertrag vorhanden

Combi Protect für Ihre Wertsachen

Mit dem Combi Protect GPS-Tracker für Ihre Tasche oder Ihren Rucksack haben Sie den Standort Ihrer Wertsachen immer im Blick. Zusammen mit der Ortungs-Flat im Tarif Smart Connect S erhalten Sie das perfekte Paket für mehr Sicherheit unterwegs. 

Combi Protect GPS-Tracker für 1 € einmalig
statt 19,95 € bei einer Laufzeit von 12 Monaten

im Tarif Smart Connect S für nur 4,95 € mtl.

Tracker ohne Tarif kaufen

Sie haben bereits einen GPS-Tracker für Wertsachen und brauchen nur den Tarif?

Combi Protect für Ihre Wertsachen

Combi Protect für Ihre Wertsachen

Mit dem Combi Protect GPS-Tracker für Ihre Tasche oder Ihren Rucksack haben Sie den Standort Ihrer Wertsachen immer im Blick. Zusammen mit der Ortungs-Flat im Tarif CombiCard Smart Connect S erhalten Sie das perfekte Paket für mehr Sicherheit unterwegs. Buchen Sie einfach die CombiCard Smart Connect S zu Ihrem bestehendem Telekom Mobilfunkvertrag hinzu. 

Combi Protect GPS-Tracker für 1 € einmalig
statt 19,95 € bei einer Laufzeit von 12 Monaten

im Tarif CombiCard Smart Connect S für nur 4,95 € mtl.

Tracker ohne Tarif kaufen

Sie haben bereits einen GPS-Tracker für Wertsachen und brauchen nur den Tarif?

Combi Protect für Ihre Wertsachen
Nicht nur für Telekom Kunden
Die SIM-Karte für den Combi Protect Tracker ist unabhängig von einem Mobilfunkvertrag für Ihr Handy. Sie müssen kein Telekom Kunde sein. Für den Combi Tracker wird ein eigenständiger Vertrag im Tarif Smart Connect S abgeschlossen. Beim Kauf ohne Tarif können Sie die Hauptfunktionen des Trackers (GPS-Ortung) nicht nutzen.

Fragen & Antworten zum Combi Protect Tracker

Wie exakt ortet der Alcatel Combi Protect Ihre Wertsachen?

Die Genauigkeit des GPS-Trackers beläuft sich auf fünf bis zehn Meter. Das bedeutet, dass sich der Standort Ihres Gegenstands im entsprechenden Radius befindet. Wie exakt die GPS-Wertsachenortung des Geräts ist, hängt davon ab, in welchem Gebiet sich Ihr Wertgegenstand befindet. Denn beim Combi Protect werden neben dem GPS-Signal auch Informationen über Mobilfunkmasten in der Nähe zur Ortung herangezogen, um die Genauigkeit zu verbessern. Je weniger Barrieren in diesem Bereich sind, desto exakter ist diese. Das bedeutet, dass die Ortung in Gebäuden weniger genau ist als auf freien Flächen, da in diesen das GPS-Signal sowie die Informationen der Mobilfunkmasten abgeschirmt werden.

Lassen sich mehre GPS-Tracker parallel in der App einsehen?

Ja, wenn Sie mehrere Combi Protect GPS-Tracker für Ihre Wertsachen nutzen, können Sie diese parallel in der Movetrack-App im Blick behalten. Denn selbstverständlich können Sie in dieser mehrere Taschen-Tracker verwalten. Besonders praktisch: Befinden sie sich nahe beieinander, sehen Sie diese gleichzeitig in der Kartenansicht.

Wie kann ich den sicheren Bereich einrichten?

Um eine automatische Benachrichtigung zu erhalten, wenn Ihre Wertsachen, an denen GPS-Tracker befestigt sind, ein bestimmtes Gebiet – zum Beispiel Ihr Haus – verlassen, richten Sie sichere Bereiche ein. Dafür klicken Sie in der Kartenansicht einfach auf das Zaun-Symbol. Tippen Sie auf das „+“-Zeichen, um einen neuen sicheren Bereich zu definieren. Nun brauchen Sie nur noch den Mittelpunkt dieser Zone auf der Karte festzulegen. Den Radius verändern Sie beliebig mithilfe des Schiebereglers. Zuletzt benennen Sie Ihren neuen sicheren Bereich mit einem passenden Namen und klicken auf „speichern“. Jetzt ist er aktiv.

Welche Vorteile bietet ein GPS-Tracker für Taschen?

In aller erster Linie verleiht Ihnen der GPS-Tracker für Taschen stets ein Gefühl von Sicherheit. Kommt es zum Verlust von Koffer, Rucksack oder Tasche, kann ein Urlaub schnell zum Drama werden. Gerade am Bahnhof oder im Flughafen ist es für die schnelle Wiederbeschaffung enorm hilfreich, wenn sich Ihr Gepäck mit Hilfe des Taschen-Trackers orten lässt. Vielleicht wollen Sie Ihre Tasche im Hotel deponieren? Dank präziser Ortung bekommen Sie umgehend eine Benachrichtigung auf Ihr Smartphone, wenn das Gepäckstück bewegt wird. Und sollte Ihre Tasche tatsächlich gestohlen werden, können Sie den Standort innerhalb von Sekunden ermitteln und die notwendigen Schritte einleiten. Mit einem GPS-Tracker für Taschen haben Diebe keine Chance mehr.

Weitere Fragen und Antworten