Hausanschluss beauftragen

  • Persönliche Daten
  • Einzugsdatum
  • Bauadresse
  • Ansprechpartner
  • Hausanschluss
  • Grundstück
  • Gebäude
  • Einheiten

Bitte beachten Sie, dass es momentan aufgrund erhöhter Nachfrage zu längeren Bearbeitungszeiten kommt.
Sie erhalten Ihre Auftragsbestätigung innerhalb der nächsten 3 Wochen.

Name, Rufnummer und aktuelle Adresse

Rufnummer für Rückfragen

Bitte nennen Sie uns in jedem Fall Ihre Telefonnummer, am besten Ihre Mobilfunknummer, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.

Aktuelle Adresse

Haben Sie Interesse an unseren Produkten? *
Sind Sie bereits Kunde der Telekom?

Wann ist der Einzug geplant?

Ihr Einzugstermin ist in weniger als 20 Wochen bzw. mehr als 12 Monaten (gerechnet ab dem nächsten Arbeitstag)?
Dies liegt außerhalb unserer regulären Planungszeitfenster.

Dann oder bei Fragen zu den folgenden Angaben wenden Sie sich an unsere kostenfreie Rufnummer 0800 33 01903.
Mo - Fr von 8 - 20 Uhr und Sa von 8 - 16 Uhr.
Details zum Bauherren-Service

Um Erdarbeiten effizient zu gestalten und einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sollte eine gleichzeitige Verlegung aller Versorgerleitungen erfolgen. Kennen Sie Ihren Termin für die Tiefbauarbeiten bereits, dann geben Sie uns diesen an:

Wie lautet Ihre neue Adresse?

Zur Aufnahme des Auftrags benötigen wir Informationen zur Adresse Ihres Neubaus. 
Hierbei ist insbesondere Ihre neue Hausnummer erforderlich. 

Ist Ihnen die Hausnummer des Neubaus noch nicht bekannt? Dann geben Sie zunächst das Flurstück an. Sobald Sie Ihre Hausnummer erhalten, rufen Sie uns bitte an.

Name, Rufnummer und E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Optional können Sie einen weiteren Ansprechpartner, z. B. Bauleiter oder Architekten, angeben. Dieser wird dann künftig von uns kontaktiert.

Ist der Anschluss innen oder außen geplant?

Soll der Anschluss komfortabel in Ihr Gebäude verlegt oder an der Außenwand Ihres Hauses angebracht werden? 

  • Erhaltung der Optik der Hausfassade
  • Vermeidung von Bohrungen oberhalb des Erdreichs
  • Keinerlei Beeinträchtigung des Wärmeschutzes des Hauses
  • Schutz vor Beschädigung und Manipulation
  • Problemloser Anschluss an das Inhouse-Netz
  • Erhaltung der Optik der Hausfassade
  • Vermeidung von Bohrungen oberhalb des Erdreichs
  • Keinerlei Beeinträchtigung des Wärmeschutzes des Hauses
  • Schutz vor Beschädigung und Manipulation
  • Problemloser Anschluss an das Inhouse-Netz

Die Pauschale für den Hausanschluss innen beträgt 799,95 Euro.

Sichern Sie sich bei Abschluss eines MagentaZuhause Tarifs den Bauherren-Bonus von 300 Euro.

Fragen zu Baugebiet und Kabel

Bauen Sie in einem Neubaugebiet? *
Wie verläuft das Telefonkabel auf öffentlichem Grund? *

Oberirdisch:
Verkabelung erfolgt über Kabelmast

Unterirdisch:
Verkabelung liegt unter dem Erdreich

Wie soll das Kabel auf Ihrem Grundstück verlegt werden? *

Oberirdisch:
Verkabelung erfolgt über Kabelmast

Unterirdisch:
Verkabelung liegt unter dem Erdreich

 

Wird ein Kabelgraben zur Verfügung gestellt? *
Wird ein Leerrohr von der Grundstücksgrenze bis ins Gebäude zur Verfügung gestellt? *

Mehrspartenhauseinführung
Durchmesser mind. DN 75 
(DN = Nenndurchmesser)

Keine Mehrspartenhauseinführung:
 Durchmesser mind. DN 50

 

Fragen zum Neubau / Gebäude

Hat Ihr Gebäude einen Keller? *

Die Kosten für eine Bohrung durch die Bodenplatte sind nicht in der Pauschale enthalten.

Besteht Ihr Keller aus wasserundurchlässigem Beton? *

Wasserundurchlässiger oder WU Beton wird im Bauwesen auch oft als "Weiße Wanne" bezeichnet.

Fragen zu Wohn- und Geschäftseinheiten

Besteht Ihr Gebäude auch aus Geschäftseinheiten? *
Anzahl der Leitungen für Aufzüge oder Alarmanlagen? *
* Pflichtfelder