• Cardinal – Die dritte Staffel

    Neue Mordfälle für das Detective-Duo

    • Auch in Staffel 3 des Thriller-Hits ruht die Hoffnung auf Detective John Cardinal und seiner Partnerin Lise Delorme. Gemeinsam sollen sie in sechs neuen Folgen aktuelle Mordfälle aufklären. Was bisher geschah und womit die Fortsetzung für Gänsehaut sorgt.

      Staffel 3 von Cardinal läuft bei MagentaTV. Diese und viele weitere Top-Serien sind bei MagentaTV bereits inklusive. Jetzt einsteigen und die ganze Vielfalt genießen!



    • Sechs packende Folgen Nordic Noir

      Cardinal und Delorme treffen auf eine Mörderbande

      In den neuen Folgen beginnt der Herbst: Es wird kalt und düster in der kanadischen Provinz Ontario. Mit dem Wetter kündigen sich die geheimnisvollen Geschehnisse an, die den Bürgern der Kleinstadt Algonquin Bay künftig den Atem rauben werden. Inmitten des Chaos befindet sich das Detective-Duo Cardinal und Delorme, gespielt von Billy Campbell und Karine Vanasse. Die beiden überzeugten mit ihrem schauspielerischen Talent bereits in Staffel 1 und 2.


      Staffel 1 und 2

      Das ist bisher passiert

      Zum Serienstart stand Detective John Cardinal zunächst allein vor dem Rätsel um das verschwundene 13-jährige Mädchen Katie Pine. Schnell wird ihm die junge, talentierte Polizistin Lise Delorme zur Seite gestellt. Als die Leiche des jungen Mädchens nach Monaten in einer stillgelegten Mine doch noch gefunden wird, gewinnen die beiden zunehmend Vertrauen zueinander. Die Herausforderung: Während der Ermittlungen geschehen weitere Morde, die unzählige Fragen aufwerfen. Delorme ermittelt zudem im Geheimen auch gegen ihren Partner Cardinal, um mögliche Verbindungen zu einem lokalen Gangsterboss aufzudecken. Ihr schlechtes Gewissen belastet die professionelle Partnerschaft und damit auch die Ermittlungen.

      Nachdem der eisige Winter in Algonquin Bay den ersten Frühlingstagen gewichen ist, zieht in Staffel 2 ein neuer Mord die Aufmerksamkeit der beiden Detectives auf sich. Sie finden eine Frau mit einer Schusswunde am Kopf. Im Laufe der Handlung wird klar: Dieser Zwischenfall steht mit grauenhaften Ritualmorden in Verbindung. Die Ermittlungen führen zu einem indischen Schamanen, der mehr wissen soll. Als wäre das nicht genug, nimmt sich Johns Frau Catherine in der letzten Folge von Staffel 2 unerwartet das Leben.

  • Cardinal Staffel 3: John Cardinal und Lise Delorme. Er ermittelt jetzt nicht mehr allein: Detective John Cardinal muss sich zunächst an seine neue Partnerin Lise Delorme gewöhnen.
    Cardinal Staffel 3: Leichenfund in Eis. Dieser Leichenfund lässt die Detectives alles andere als kalt.
    Cardinal: Ritualmorde in Staffel 2. Die Herausforderung in Staffel 2: rätselhafte Ritualmorde.
    Cardinal Staffel 3: Detectives Cardinal und Delorme bei der Ermittlung. Während der Ermittlung kommen stets neue Fragen auf – werden die beiden Detectives diesen Fall lösen können?

    • Ein ganz besonderes Genre

      Cardinal ist kein Krimi-Klassiker

      Cardinal ist kein typischer Krimi, sondern ein Vertreter des neuen Genres „Nordic Noir“. Dabei handelt es sich meist um skandinavische, düstere Filme mit komplexen Handlungen. Es ist diese finstere Atmosphäre, die etwa auch die dänische Polit-Serie „Borgen“ oder die dänisch-schwedische Koproduktion „Die Brücke“ auszeichnet. Die vielschichtige und fesselnde Handlung von Cardinal stammt übrigens aus der Feder des kanadischen Autors Giles Blunt, der die literarische Vorlage zur Serie lieferte. Die dritte Staffel basiert auf der Handlung seiner Romane „By The Time You Read This“ und „Crime Machine“. Cardinal hat bereits fünf Canadian Screen Awards gewonnen, das kanadische Pendant zu Oscars und Emmys. Ob Staffel 3 an diesen Erfolg anknüpfen kann?


  • Cardinal Staffel 3: Beerdigung von Cardinals Frau Catherine. Er verlor seine Frau – sie ihre Mutter. John Cardinal trauert gemeinsam mit seiner Tochter um die verstorbene Catherine.
    Cardinal Staffel 3: Private Probleme verkomplizieren die berufliche Beziehung. Der Tod von Catherine belastet auch die berufliche Beziehung zwischen Cardinal und Delorme.
    Cardinal Staffel 3: Neue Leichen gefunden. Zwei neue Leichen, doch wer ist der Mörder? Das Detective-Duo macht sich an die Arbeit.
    Cardinal Staffel 3: Cardinal erhält Postkarten ohne Absender. Karten mit anonymem Absender lassen Cardinal an dem Suizid seiner Frau zweifeln.

    • Die neue Staffel beginnt

      Das passiert in Cardinal 3

      Nach dem Suizid seiner Frau Catherine nahm der trauernde Detective John Cardinal Sonderurlaub. Dieser endet mit der ersten Folge der dritten Staffel und er kehrt zum Dienst zurück. Genau zum richtigen Zeitpunkt, denn ein aufsehenerregender Doppelmord beschäftigt die Bürger von Algonquin Bay. Das Mysterium: Die Leichen sind nicht zu finden. Die einzige Spur ist eine junge Frau namens Sam Duchene, die den Mord beobachtet hatte und selbst dem Mörder entkommen ist. Erst später führt eine Eingebung von Cardinal zum Fund der beiden Leichen, die auf dem Grund eines Sees an ein Boot gebunden sind. Aber wer sind die Opfer? Und noch wichtiger: Wer ist der Mörder?

      Mit der ehemaligen Soldatin Sharlene Winston treffen John Cardinal und Lise Delorme auf ihren bisher gefährlichsten Gegner. Sie ist die Anführerin einer Bande aus Straßenkindern, die nichts zu verlieren haben. Doch nicht nur dieser Fall beschäftigt den Polizisten. Auch private Probleme belasten Cardinal. Er erhält gleichzeitig höhnische Postkarten ohne Absender, die ihn für Catherines Tod verantwortlich machen. Er beginnt zu zweifeln: War es wirklich Selbstmord? Während immer weitere Morde geschehen, gefährden persönliche Zweifel und Ängste die Partnerschaft der beiden Detectives. Das spürt Ermittlerin Lise Delorme nur zu deutlich und verlangt von ihrem Partner eine ehrliche Antwort: „Bringst du den Fall mit mir zu Ende? Denkst du, dass du das schaffst?“


      Die Besetzung

      Alte Bekannte und neue Gesichter

      Die Riege der Ermittler ist die gleiche geblieben. Ohne die beiden Hauptdarsteller Billy Campbell und Karine Vanasse, die als Detective-Duo auftreten, funktioniert die Serie natürlich nicht. John Cardinal, gespielt von Billy Campbell, ist ein Polizist, dem in seinem Beruf niemand so schnell etwas vormacht. Allerdings gibt es einige Geheimnisse in seiner Vergangenheit, die er manchmal nur schwer verbergen kann. Aber nicht nur er will Vergangenes verheimlichen, sondern auch seine Partnerin Lise Delorme, gespielt von Karine Vanasse. Nicht ganz einfach, wenn man wie sie in Algonquin Bay aufgewachsen und ein bekanntes Gesicht in der Kleinstadt ist. Und auch Detective Jerry Commanda, verkörpert von Glen Gould, hat einiges zu verbergen. In Staffel 3 kommt Staff Sergeant Noelle Dyson hinzu, die Vorgesetzte von Cardinal, gespielt von Kristen Thomson. Ihr bereiten Cardinals Alleingänge Sorgen, sie schätzt allerdings auch seinen Instinkt und seine Hartnäckigkeit.

      Zu den neuen Gesichtern zählt auch Sharlene „Mama“ Winston. Die von Rya Kihlstedt verkörperte Ex-Soldatin leidet seit einem Einsatz unter einem schweren Trauma, das sie an einen baldigen Weltuntergang glauben lässt. Sie befehligt eine Bande von Straßenkindern, die in der Provinz Ontario Morde verübt. Dazu gehören etwa der von Alex Ozerov gespielte Jackson „Jack“ Till oder Nikki Shaw, gespielt von Sophia Lauchlin Hirt. Neu ist auch die Zeugin des Doppelmordes und somit erste Spur der beiden Detectives, Sam Duchene, gespielt von Devery Jacobs. Die aufstrebende Künstlerin muss um ihr Leben fürchten, da sie die Morde zufällig gesehen hat.


    • Cardinal Staffel 3: Alex Ozerov Jackson „Jack“ Till (Alex Ozerov)
    • Cardinal Staffel 3: Sophia Lauchlin Hirt Nikki Shaw (Sophia Lauchlin Hirt)
    • Cardinal Staffel 3: Devery Jacobs Sam Duchene (Devery Jacobs)


© 2018 Read This Productions Inc. & Sienna Read This Productions Inc. All Rights Reserved.


    • Für jeden das passende Angebot

      MAGENTA TV SMART

    • MagentaTV Produktteaser
      • Über 100 Sender *, davon 50 öffentlich-rechtliche und private HD-Sender
      • Inklusive * TVNOW PREMIUM
      • Kostenlose Filme, Serien, Shows und Dokus in der Megathek
      • Auf 5 Geräten bis zu 3 Streams parallel nutzbar *
      • Für zuhause und unterwegs
      • Wahlweise mit 24 Monaten Laufzeit oder 1 Monat Laufzeit

      MagentaTV Smart mit 24 Monaten Laufzeit ab 10 € mtl. *

      Mit Internet & Festnetz Unabhängig vom Internetanbieter