Anmeldung

Intelligente Lichtsysteme für mehr Wohnkomfort

In einem SmartHome System lassen sich heutzutage schon viele Geräte via App steuern und verknüpfen. Die Bandbreite reicht von A wie Alarmanlage über H wie Heizungssteuerung bis zu Z wie Zwischenstecker. Auch intelligente Lichtsysteme halten immer mehr Einzug in das smarte Zuhause. Mit ihnen ziehen vorprogrammierte Lichtsteuerungen, sogenannte Situationen, in das smarte Haus ein.

Atmosphäre schaffen durch intelligente Lichtsysteme

Mit Magenta SmartHome und der dazugehörigen App lassen sich verschiedene Lichtszenarien, sogenannte Situationen, programmieren – und dann ganz bequem per Knopfdruck starten. Zusätzlich können Sie Zeitpläne oder individuelle Beleuchtungen für jeden Raum erstellen, passend zu einem besonderen Anlass. Dadurch erhält jedes Zimmer ein eigenes Ambiente. Der Wohnkomfort steigert Ihr persönliches Lebensgefühl.

Heimkino, Stadionfeeling oder Traumwelt?

Bereits Stunden vor dem Anpfiff steigt bei Ihnen die Vorfreude auf den Fußballabend? Mit guten Freunden gemütlich auf der Couch sitzen, fachsimpeln, mitfiebern – herrlich! Das sind die wahren Höhepunkte einer Saison. Erst recht, wenn Sie Stadionfeeling per Knopfdruck in das smarte Wohnzimmer holen können. Das geht ganz einfach. Verwandeln Sie das Wohnzimmer einfach in die Farben Ihres Lieblingsvereins.

Oder erschaffen Sie die Situation „Heimkino“. Ein Fingertipp genügt – sofort ändern die intelligenten Lichtsysteme automatisch die Atmosphäre. Dabei schließen sich beispielsweise die Rollläden und die Lampen werden gedimmt. Der Blockbuster am Abend kann beginnen. Dank der Magenta SmartHome App regeln Sie die Lichtverhältnisse direkt nach Feierabend schon auf dem Weg nach Hause.

Der kostenlose Einstieg in Ihr Wohlgefühl-Zuhause

Sie möchten die Wohlfühlatmosphäre und die intelligente Lichtsteuerung selbst einmal testen?
Dann sichern Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Hardware-Lichtset im Wert von 140€
für alle Magenta SmartHome Neukunden. Greifen Sie zu!

Gute Laune, fast garantiert - Beleuchtung steuern und Wohlbefinden steigern

Wenn Sie ein Morgenmuffel sind, dann stimmt Sie vielleicht eine smarte Lichtsteuerung am Morgen freundlicher. Denn in Ihrem smarten Haus ist nicht nur die Steuerung der Temperatur auf Ihre Wünsche eingestellt. Auch das richtige Licht entscheidend für Ihre Stimmung und die smarte Lichtsteuerung unterstützt auch Ihr seelisches Wohlbefinden. Erschaffen Sie sich für den Morgen eine Situation zum Aufstehen. Die Beleuchtung steuert dabei in welcher Farbwelt Sie aufwachen. Sie haben dazu die Qual der Wahl aus 16 Millionen Farben. So können Sie beispielsweise einen romantischen Sonnenaufgang simulieren, der Ihren Morgenmuffel schnell vergessen lässt. Und wenn Sie die Lichtsteuerung mit einem Bewegungsmelder kombinieren, folgt Ihnen der Sonnenaufgang sogar in Ihr Bad.

Selbst das Einschlafen wird zum Vergnügen. Die Beleuchtung im Schlafzimmer können Sie perfekt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abstimmen. Intelligente Lichtsysteme simulieren beispielsweise an einem dunklen und kalte Wintermorgen einen warmen Sonnenaufgang. Das Kinderzimmer verwandeln Sie mit bunten Farben in eine phantasievolle Welt und bringen die Kids dadurch zum Träumen.

Intelligente Lichtsysteme stärken die Sicherheit

Licht spielt auch im Zusammenhang mit Sicherheitslösungen eine Rolle. Die Home Base von Magenta SmartHome vernetzt verschiedene Geräte miteinander. Lampen sind dadurch an einen Bewegungsmelder oder eine Kameraüberwachung geknüpft. Abhängig von definierten Einstellungen oder Ereignissen schalten sich Lichter im Innen- oder Außenbereich automatisch an und erzeugen einen bewohnten Eindruck. Das verschafft mehr Sicherheit und schreckt beispielsweise Einbrecher ab. Über die Magenta SmartHome App haben Sie zudem alles im Blick und müssen sich um die Sicherheit in Ihren vier Wänden keine Sorgen machen.

Philips Hue bringt farbliche Abwechslung

Mit seinem kabellosen LED-Lichtsystem liefert Philips eine energiesparende Beleuchtung für Ihr smartes Zuhause. Lampen und Dimmschalter können deshalb in jedes Zimmer integriert werden und dadurch das Raumkonzept aufwerten. Zu Philips Hue gehören drei Arten von Lampen.

1.) Hue White ist komfortabel und einfach regelbar.
2.) Hue White Ambiance ist das passende Licht für Ihre Alltagsaktivitäten - vom warmen, entspannenden Licht bis hin zum kühlen Tageslicht.
3.) Hue Color Ambiance macht Ihre alltägliche Beleuchtung dagegen zu einem farbintensiven Erlebnis.

Philips Hue wird über die Home Base von Magenta SmartHome kinderleicht in das Smart Home System eingebunden. Die Steuerung erfolgt über die Fernbedienung per Smartphone. Dazu benötigen Sie die kostenlose Magenta SmartHome App, die Sie auf Ihrem Android-Smartphone, dem iPhone, dem iPad und sogar auf Ihrer Smartwatch nutzen können.

Energie sparen mit cleverer Lichtsteuerung

Mit Philips Hue und Magenta SmartHome erleben Sie eine Beleuchtungstechnik der neuesten Generation. Ihre Philips Hue Lampen steuern Sie direkt mit dem kabellosen Dimmschalter. Zuerst können Sie das Licht ein- oder ausschalten, danach die Helligkeit des Lichts einstellen oder zwischen verschiedenen Lichtszenarien wechseln. Auch pulsierendes oder blinkendes Licht ist mit dieser cleveren Lichtsteuerung möglich.

Ohne aufwändige Installation wird der Dimmschalter mit der Lampe gekoppelt. Gedämmtes Licht sorgt nicht nur stets für die beste Lichtstimmung, sondern hilft auch beim Energiesparen und Nebenkosten senken. Der Philips Hue Bewegungsmelder mit integriertem Lichtsensor zum Energie sparen sorgt zudem für mehr Sicherheit. Stolpern im Dunkeln gehört dadurch der Vergangenheit an.

Sie haben weitere Fragen?

In den FAQs haben wir Antworten auf die häufigsten Fragen rund um Magenta SmartHome für Sie zusammengestellt.

SmartHome-Berater

In unserem SmartHome-Berater können Sie in nur 5 Minuten das für Sie passende SmartHome-Paket finden.

SmartHome nachrüsten

Erfahren Sie mehr darüber, wie einfach Sie Magenta SmartHome in Ihrem Zuhause nachrüsten können.