Samsung Galaxy Watch4 LTE

Deine Zeit. Deine Watch.

Highlights der Samsung Galaxy Watch4 LTE auf einen Blick

Deine Zeit. Deine Watch.

  • Sportlich-modernes Aluminiumdesign
  • Intuitive Steuerung über digitale Lünette
  • Auch ohne Smartphone mobil erreichbar sein
  • Vielseitige Fitness- und Gesundheitsfunktionen für einen bewussten Lebensstil
  • Gegen Eindringen von Wasser geschützt (5 ATM)
  • Beeindruckende App-Auswahl
  • Automatische Sturzerkennung
  • Samsung Pay und Google Pay

Wissenswertes zur Galaxy Watch4 LTE:

Die schlanke Galaxy Watch4 ist dein Fitness-, Entertainment- und Kommunikationsbegleiter am Handgelenk. Sie unterstützt dich dabei, einen bewussten und aktiven Lebensstil zu verfolgen. Diese Unterstützung geht weit über das Tracken von Strecken, Schritten, Puls und Zeiten beim Training hinaus. Die bioelektrische Impedanz Analyse (BIA) kann beispielsweise die Zusammensetzung deines Körpers im Hinblick auf Muskel-, Fett- und Knochenanteilen bestimmen – und ermöglicht so eine praktische Bewertung deiner Fitness. Auf dieser Grundlage kannst du dein Training entsprechend ausrichten und Fortschritte abschätzen. Für einen umfangreichen Wohlfühlansatz kannst du über die Blutdruck- und EKG-Funktionen zudem deine Werte messen und dich in stressigen Zeiten an nötige Pausen erinnern lassen. Durch das Google Wear OS Betriebssystem hast du Zugriff auf viele populäre Google und Android Apps. Mobil bezahlen mit Google Pay oder Samsung Pay ist damit kein Problem. Verbundene, kompatible Bluetooth-Kopfhörer spielen unterwegs deine Songs aus dem 16 GB großen Speicher oder – wenn du dich für die LTE-Variante entscheidest – direkt von einem Streaminganbieter. Verabredest du dich zur Team-Challenge, kannst du mit bis zu 19 Freunden ortsunabhängig trainieren und in einen motivierenden Wettbewerb treten. Starte mit deiner Galaxy Watch4 in einen bewussten Alltag mit vielem was dir guttut.

Ein sportliches Schmuckstück

Die Galaxy Watch4 präsentiert sich im traditionellen Uhrendesign mit rundem Zifferblatt, widerstandsfähigem Armband aus Fluorkautschuk und klassischer Dornschließe. Das Armband liegt für einen nahtlosen Look und präzise Messergebnisse der Health-Sensoren dicht am Gehäuse an.

Nicht irgendeine, sondern deine

Gestalte deine Lieblingswatch und passe sie nach Lust und Laune an deinen Look an. Dafür kannst du aus dem großen Angebot optional erhältlicher Armbänder wählen – viele Farben und Materialien stehen zur Auswahl, auch 20 mm-Standardarmbänder kannst du nutzen. Auch die vorinstallierten oder downloadbaren Ziffernblätter lassen sich leicht anpassen: Du brauchst neben der Zeit auch Puls, Wetter und Timer? Kein Problem: konfiguriere dein Watchface ganz einfach auf der Smartwatch.

Bioelektrische Impedanz Analyse

Weder ein Spiegel noch die Relation aus Größe und Gewicht und der daraus resultierende Body Mass Index verraten dir verlässlich, wie fit du wirklich bist. Die bioelektrische Impedanz Analyse (BIA) der Galaxy Watch4 kann messen, was an Muskeln und Fett in deinem Körper steckt. Hierfür schickt die Smartwatch eine leichte Spannung in deinen Körper und bewertet die Rückmeldung. Da verschiedene Gewebearten unterschiedlich stark Strom leiten, kann dir die Messmethode zeigen, aus wieviel Muskel-, Fett- und Knochenmasse du zusammengesetzt bist. Wiederholt durchgeführt kannst du so nachvollziehen, welchen Erfolg bewusste Ernährung und verschiedene Trainingsarten auf deinen Körper haben.

Beeindruckende App-Auswahl

Die Galaxy Watch4 nutzt als erste Samsung Smartwatch WearOS als Plattform. Dadurch kannst du auf ein großes Angebot populärer Apps zugreifen. Hierzu gehören viele weit verbreitete Sport- und Health-Apps. Ist die App sowohl für Smartphone als auch für Smartwatch verfügbar, können sich beide untereinander für einen hohen Nutzen direkt austauschen. Bist du an einem unbekannten Ort unterwegs, genügt ein Blick auf Google Maps auf der Smartwatch, um die Orientierung zu behalten. Auch die Nutzung kommerzieller Streamingangebote wie Spotify oder YouTube Music ist direkt vom Handgelenk aus möglich.

Zeit für Motivation

Mit der Team-Challenge kannst du dich in einer virtuellen Laufgruppe mit anderen messen – auch wenn sie nicht in deiner Nähe wohnen und persönlich dabei sein können. Für das Erreichen der eigenen und der Team-Ziele, erhaltet ihr Punkte und Abzeichen. Möchtet ihr einzelne oder reguläre Termine abstimmen, macht ihr dies direkt im Gruppenchat. Seid ihr auf der Strecke, kommentiert ein unparteiischer Chatbot euren Wettkampf und spornt euch zu Höchstleistungen an.

Tracke dein Workout

Die Galaxy Watch4 kann viele Arten sportlicher Aktivität automatisch erkennen. Hierzu gehören unter anderem Laufen, Rudern, Ellipsentrainer und Schwimmen – diese werden bereits nach drei Minuten identifiziert und erfasst. Die Aufzeichnung vieler anderer Indoor- und Outdoor-Trainings kann manuell gestartet werden. Die Menge verbrannter Kalorien wird auf Grundlage der Sportart, der dabei gemessenen Herzfrequenz und der Strecke oder Anzahl der Übungen errechnet.

EKG-Funktion und Blutdruckmessung

Dank eines optischen Herzfrequenzsensor kann die Galaxy Watch4 auch Elektrokardiogramme aufzeichnen und den Blutdruck bestimmen. Startest du ein EKG, kann die Smartwatch erfassen, wie schnell dein Herz schlägt und ob der Rhythmus gleichmäßig oder unregelmäßig ist. Genau wie EKG-Ergebnisse werden erfasste Blutdruckdaten automatisch gespeichert und können über die Samsung Health Monitor-App abgerufen werden. Bei einer medizinischen Untersuchung können die Aufzeichnungen mit deinem Facharzt abgestimmt und auch geteilt werden.

Automatische Sturzerkennung

Die Smartwatch kann in vielen Fällen abrupte Stürze mit dem integrierten Beschleunigungssensor erkennen und bei fortgesetzter Bewegungslosigkeit oder auf deinen bewussten Wunsch hin vordefinierte Notfallkontakte automatisch per SMS benachrichtigen. Dabei kann auch dein aktueller Standort übermittelt werden.

Großer Datenspeicher

Dir stehen 16 GB interner Speicher zur Verfügung – genug, für eine große Sammlung an Apps und viele Stunden Musik. Diese kannst du von der Smartwatch aus direkt per Bluetooth an kompatible Kopfhörer übertragen.

Einfach kontaktlos zahlen

Lass die EC-Karte in der Tasche: Mit der Galaxy Watch4 kannst du bequem und kontaktlos zahlen. Halte einfach dein Handgelenk an das Zahlterminal, um die Zahlung zu autorisieren. Dabei kannst du wahlweise Samsung Pay oder Google Pay als Mobile-Payment-System nutzen.

Alles im Blick

Das neue Super AMOLED-Touchdisplay hat eine höhere Auflösung als das des Vorgängers. Uhrzeit und Inhalte werden scharf dargestellt und einzelne Pixel sind mit dem bloßen Auge nicht zu erkennen. Die automatische, vielstufige Helligkeitsanpassung kann dafür sorgen, dass das Display bei wenig Licht oder bei Sonnenschein gut abzulesen ist.

Technische Details

  • Datenspeicher 16 GB, davon 7,6 GB frei verfügbar. Arbeitsspeicher: 1,5 GB
  • Unterstützte Navigations- / Positionsbestimmungs-Systeme: GPS-Empfänger, Glonass
  • NFC-Modul (Near Field Communication): Kontaktloser Datenaustausch über kurze Strecken z. B. zur Smartphone-Steuerung über NFC-Tags oder Payment Anwendungen.
  • Mit seiner Outdoor-Funktionalität ist das Gerät optimal geschützt gegen Staub, Spritzwasser oder Stöße. Zertifizierte IP-Klasse: 68
  • Prozessor-Eigenschaften: 1,18 Ghz Dual-Core Prozessor, Typ: Exynos W920
  • Weitere Schnittstellen: Bluetooth 5.0, W-LAN a/b/g/n (2,4 & 5 GHz)
  • SIM-Karten Slot: QR-Code SIM
  • Akku: Li-Ionen, Kapazität 361 mAh, fest verbaut
  • Stand-by-Zeit/Sprechzeit k.A. vom Hersteller, Arbeitszeit bis zu 3.600 Minuten
  • Pulsmesser, Lagesensor, Beschleunigungssensor, Umgebungslichtsensor, Barometer, Business Lösung KNOX.
  • Kompatibilität: Smartphone mit Android 6.0 oder höher mit mindestens 1,5 GB RAM

Lieferstatus abfragen

Informieren Sie sich über den Status Ihres Auftrags.

Zur Abfrage

Je mehr, desto günstiger

Holen Sie Freunde, Familie oder Bekannte
ins Telekom Netz und profitieren Sie von
attraktiven Preisen.

Zu den PlusKarten