2010 bis 2019:
  Rückblick auf eine Dekade

Goldene Zwanziger, Wilde Sechziger – und was kam als Letztes? Das lässt sich nicht mehr so einfach auf den Punkt bringen.

  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Bühne

Was haben ein britischer Geheimagent und eine schwedische Klimaaktivistin gemeinsam? Dass beide die Welt retten wollen – und die kann das bei Antritt der neuen Dekade auch gut gebrauchen, sagen die Pessimisten. Doch damit malen sie die vergangenen zehn Jahre allzu schwarz. Selten war eine Zeit so voller Höhepunkte, Entwicklungen und Veränderungen wie diese.

 

  • 2010

    Im April wird das erste iPad von Apple auf den Markt gebracht. Nur wenig später wird Lena Meyer-Landrut strahlende Siegerin beim Eurovision Song Contest (ESC) in Oslo. Bei der 82. Oscar-Verleihung räumen Jeff Bridges und Sandra Bullock jeweils in der Kategorie Bester Hauptdarsteller und Christoph Waltz als bester Nebendarsteller ab. Die Band Unheilig hat mit Geboren um zu leben einen Riesenhit – das dazugehörige Album Große Freiheit klettert binnen kurzem auf Platz 1 der deutschen Albumcharts. Auch Sebastian Vettel triumphiert: In der Formel 1 holt er seinen ersten Weltmeistertitel.

  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Lena
  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - James Bond
  • 2011

    Am 11. März erschüttert die Nuklearkatastrophe von Fukushima Japan und die Welt. Kurz danach setzt der Bundestag die allgemeine Wehrpflicht aus. Die erste Staffel Game of Thrones, einer Produktion des US-amerikanischen Kabelsenders HBO, wird vom deutschen Pay-TV-Sender TNT Serie ausgestrahlt. Doch nicht nur für Serien-Liebhaber, auch für Filmfans ist 2011 ein spannendes Jahr: Der finale Harry Potter Film Die Heiligtümer des Todes, Teil 2 begeistert die Kinozuschauer ebenso wie der Überraschungshit Ziemlich beste Freunde aus Frankreich. Die musikalische Entdeckung des Jahres ist zweifellos Jupiter Jones mit ihrem Hit Still, der zum meistgespielten deutschsprachigen Lied im Radio avanciert.

  • 2012

    Laut eines Kalenders der Maya sollte in diesem Jahr eigentlich die Welt untergehen, aber das tut sie dann doch nicht. Der einzige Unter-gang, der die Gemüter bewegt, liegt bereits 100 Jahre zurück – denn am 15. April 1912 versank die Titanic. Für manchen ein Grund, zurückzuschauen. Alles andere als am Boden zerstört ist der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner, der in 39 Kilometern Höhe aus einer Ballonkapsel springt – und wohlbehalten landet. Vor diesem Hintergrund erweist sich der Titel des neuen James-Bond-Films, der nur kurze Zeit später in die deutschen Kinos kommt, als geradezu prophetischer Name: Skyfall Stolzgeschwellt und unerschrocken betritt auch eine Newcomer-Band aus Flensburg die Bühne der Welt: Mit ihrem Debüt Bis ans Ende der Welt rauschen die Shanty-Rocker von Santiano an die Spitze der Albumcharts und rufen eine wahre Sturmflut von Plattenkäufen und Konzertbesuchen hervor. Ein Sturm der Entrüstung führt dazu, dass Christian Wulff von seinem Amt als Bundespräsident zurücktritt. Die 30. Olympischen Sommerspiele in London bringen Deutschland zahlreiche Gold- und Silbermedaillen ein und zum letzten Mal in dieser Dekade gibt es mit Borussia Dortmund einen Deutschen Fußballmeister, der nicht FC Bayern heißt.

  • 2013

    Es ist, als hätten sich in diesem Jahr die Jahrhunderte die Hand gegeben: Als erster Papst seit 700 Jahren legt Benedikt XVI. sein Pontifikat nieder und in Frankreich wird die 100. Tour de France ausgetragen. Mit dem Sieg des Briten Chris Froome findet sie einen fulminanten Abschluss  – nicht zum letzten Mal, denn Froome wird im Laufe des Jahrzehnts seinen Titel noch dreimal verteidigen. Der Whistleblower Edward Snowden verteidigt etwas anderes – das Recht des Menschen auf Privatsphäre. Seine Enthüllungen zur Überwachungs- und Spionagepraxis des US-Geheimdienstes lösen die sogenannte NSA-Affäre aus. Die amerikanische Rockband Linkin Park schafft es mit ihrem Song Castle of Glass in die deutschen Top Ten, wo er sich 44 Wochen lang hält. Mit der Samsung Smart Watch kommt der erste tragbare Mini-Computer der Welt auf den Markt.

      

      • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Samsung Galaxy Watch Active2

      • Samsung Galaxy Watch Active2


        Die Galaxy Watch Active2 ist ein nützlicher Begleiter für den Alltag. Sie unterstützt dich beispielsweise beim abwechslungsreichen Workout mit der automatischen Erfassung von Leistungsdaten bei verschiedenen Aktivitäten und zurückgelegten Strecken. Auch informiert die Smartwatch auf Wunsch über eingehende Nachrichten und Anrufe und zeigt natürlich wann immer du willst auf einen Blick die Uhrzeit. Je nach individuellem Anlass und Geschmack lassen sich Zifferblatt und Armband tauschen. Eine spannende Innovation zeigt sich bei der Bedienung: Die weltweit erste digitale Lünette einer Smartwatch erlaubt ein Blättern durch Menüeinträge, Funktionslisten und Texte, indem du mit der Fingerspitze über den Rand des Displays streichst.

        Mehr erfahren

         

  • 2014

    Oh, wie ist das schön! Das Highlight dieses Jahres ist zweifellos die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien, von der unsere Elf den vierten Weltmeistertitel mit nach Hause bringt. Der überschwängliche Jubel setzt sich im November fort, als 25 Jahre Mauerfall feierlich begangen werden. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst absolviert im Weltraum einen mehrstündigen Außenbordeinsatz an der Internationalen Raumstation ISS, die Aktion ALS Ice Bucket Challenge lässt die Spendeneinnahmen sprudeln und Conchita Wurst gewinnt den ESC. Auch Helene Fischer hat allen Grund zur Freude: Mit ihrem neuen Lied Atemlos durch die Nacht landet sie einen Mega-Hit. Einen Wermutstropfen gibt es aber doch, denn die 215. Ausstrahlung der beliebten Fernsehshow Wetten, dass..? ist gleichzeitig die letzte. Für viele geht damit nach 33 Jahren eine Ära zu Ende.

  • 2015

    Bedingt durch ihre Verdienste in der sogenannten Flüchtlingskrise wird Bundeskanzlerin Angela Merkel von dem US-amerikanischen Nachrichtenmagazin Time als „Person of the Year“ ausgezeichnet. Erstmals in der Geschichte der Bundengartenschau (BUGA) findet diese nicht an einem einzigen Ort statt, sondern wird dezentral und länderübergreifend in vier verschiedenen Städten der Havelregion ausgerichtet. Mehr als eine Million Besucher strömen herbei. Während Adele mit ihrem Hit Hello die Welt grüßt, geht es auf der Kinoleinwand besonders heiß zur Sache: Fifty Shades of Grey lässt geheime Fantasien wahr werden, James Bond kämpft gegen Spectre, bei Star Wars erwacht die Macht und in Jurassic World gilt es erneut eine Dinosaurierkatastrophe zu überstehen.

  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - TV Zuhause
  • 2016

    Relativ kurz nacheinander treten Bastian Schweinsteiger und Lukas Podolski aus der Nationalmannschaft zurück. Mit Nico Rosberg wird wiederum ein deutscher Fahrer Formel-1-Weltmeister, Portugal gewinnt zum ersten Mal die Fußball-Europameisterschaft und in Rio de Janeiro werden die Olympischen Spiele ausgetragen. 51,9 % der Bürger und Bürgerinnen Großbritanniens stimmen für den Brexit und Donald Trump wird zum 45. Präsidenten der USA gewählt. Der Musiker David Bowie stirbt – nur zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag. Endlich kann sich Leonardo di Caprio über seinen ersten Oscar freuen: Für seine Rolle als Trapper Hugh Glass in dem Western-Thriller The Revenant – Der Rückkehrer wird ihm in der Kategorie Bester Hauptdarsteller der Academy Award verliehen.

      • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - MagentaTV

      • Mit MagentaTV alle TV-Highlights der letzten zehn Jahre genießen


        Sie sind James-Bond-Fan oder möchten mit Luke Skywalker durchs Universum düsen? Dann sind Sie mit MagentaTV bestens bedient. In unserer umfangreichen Megathek finden Sie dies und noch viel mehr: das Beste von ARD und ZDF der letzten 40 Jahre sowie zahlreiche internationale Top-Serien und Filme. Und für Ihre Jüngsten gibt es jetzt unsere attraktiven Angebote für Kids und Teens. Nicht nachdenken – einschalten!

        Jetzt buchen
         

  • 2017

    Nach knapp neunjähriger Bauzeit wird am 11. Januar in Hamburg das neue Konzerthaus, die Elbphilharmonie, eröffnet – für das kulturelle Leben der Hansestadt ein mehr als denkwürdiges Ereignis. Denkwürdig ist ebenfalls ein Wechsel in der Bundespolitik: Frank-Walter Steinmeier (SPD) folgt dem 2012 gewählten Joachim Gauck im Amt nach und wird als 12. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland vereidigt. In Frankreich setzt sich die Bewegung En Marche des reformorientierten ehemaligen Wirtschaftsministers Emanuel Macron mit klarem Vorsprung bei den Präsidentschaftswahlen durch und weckt Hoffnungen auf einen Ausgleich zwischen den zerstrittenen politischen Lagern. Auch im Kino gibt es neue Protagonisten: Mit Wonder Woman bringt DC nach Superman und Batman zum ersten Mal einen weiblichen Superhelden auf die Leinwand.

  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Elbphilharmonie
  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Greta
  • 2018

    Am 27. Juli verfinstert sich der Vollmond über Europa und erscheint als blutrote Scheibe am Himmel. Weil das Ereignis gut zu beobachten ist, lässt es die Herzen von Astronomie-Freaks umso höherschlagen. Fußballfans ist dagegen eher nach Weinen zumute: Bei der WM in Russland ist die deutsche Elf kurz vorher unrühmlich gescheitert. Ruhm ernten vielmehr die Avengers, die sich in Infinity War mit dem galaktischen Bösewicht Thanos herumschlagen müssen. Die anhaltende Dürre bringt die 15-jährige schwedische Schülerin Greta Thunberg dazu, mittels Schulstreik auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam zu machen. Was zunächst als unscheinbare Einzelaktion beginnt, wird unter dem Motto „Fridays for Future“ schnell zu einer globalen Bewegung.

  • 2019

    „Fridays for Future“ nimmt Fahrt auf: Greta Thunberg reist mit der Segelyacht des deutschen Skippers Boris Herrmann in einem zweiwöchigen Törn nach New York, um dort am UN-Klimagipfel teilzunehmen. Auch die Telekom setzt ihren klimafreundlichen Kurs fort – mit ihrer Nachhaltigkeitskampagne we care. Außerdem beginnt das Unternehmen mit dem Ausbau des 5G-Netzes in Deutschland. Die letzte Staffel von Game of Thrones wird ausgestrahlt. Auf der Kinoleinwand begeistert die Comicverfilmung Joker mit Joaquin Phoenix in der Hauptrolle, spielt weltweit über 1 Milliarde US-Dollar ein und wird bei der folgenden Oscar-Verleihung zweimal (Bester Hauptdarsteller und Beste Filmmusik) ausgezeichnet.

    Der Joker ist jetzt abrufbar bei Videoload

  • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - Joker © 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. TM & © DC Comics
      • Mehr Magenta: Rückblick 2010-2019 - HUAWEI Mate20 X 5G

      • Auf in das nächste Jahrzehnt – mit
        dem HUAWEI Mate20 X 5G


        Sie möchten mit 5G die neuen Dimensionen des Mobilfunks erleben? Wir haben das passende Smartphone dafür. Dank rekordverdächtigem Display und exzellentem Stereosound erleben Sie auch unterwegs Ihre Lieblingsfilme so, als wären Sie zuhause.


        Jetzt sichern
         

Weitere Artikel