• +++ Schutz vor Blitzschäden +++

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Anschluss und Ihre Geräte schützen können und was im Falle eines Blitzeinschlags zu tun ist.

    Zum Ratgeber

Kulanzanrufe

Kulanzanrufe, die Sie in einem Gespräch mit der 11833* erhalten haben, können Sie unter der kostenfreien Rufnummer 0800 11833 01 jederzeit einlösen.

Eine automatische Ansage nennt Ihnen die aktuelle Anzahl Ihrer Kulanzanrufe. Danach werden Sie kostenlos an das 11833*-Team weitergeleitet. Nun können Sie den Service der 11833* nutzen – und zwar kostenfrei für die gesamte Gesprächsdauer.

Hinweis:
Zum Einlösen Ihrer Kulanzanrufe wählen Sie bitte ausschließlich die 0800 11833 01 – nicht direkt die 11833*, da diese Nummer immer kostenpflichtig ist.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen im Rahmen des kostenfreien Kulanzanrufs der Weitervermittlungsservice der 11833* aus technischen Gründen nicht zur Verfügung steht.

Kulanzanrufe, die von einem Mitarbeiter der 11833* vergeben wurden, haben eine Gültigkeit von 90 Tagen, danach verfallen sie.

  • Häufige Fragen / FAQ

    Kann ich von jedem Telefon und jedem Handy aus den Kulanzanruf einlösen?
    Nein –  Kulanzanrufe werden nur der inländischen Festnetz- oder Mobilfunknummer gutgeschrieben, die Sie dem 11833*-Agenten im Gespräch genannt haben.

    Wie erfolgt die Überprüfung meiner Telefonnummer beim Einlösen des Kulanzanrufs?
    Die Prüfung Ihrer Rufnummer läuft automatisch während Ihres Kulanzanrufs ab – sollten Sie mit unterdrückter Festnetz- oder Mobilfunknummer anrufen, wird Sie das System um die Freigabe der Rufnummerninformation bitten, sodass anschließend die Anzahl der eingelösten Kulanzanrufe ermittelt werden kann.

    Werden meine Daten bei der Nutzung des Kulanzanrufs von der 11833* gespeichert?
    Aus technischen Gründen ist es notwendig, die Rufnummer zu speichern, für die Sie den Kulanzanruf nutzen möchten. Weitere Daten werden von der 11833* nicht gespeichert.