Was bedeuten die einzelnen Positionen auf meiner Mobilfunk-Rechnung?

Auf dieser Seite erhalten Sie detaillierte Informationen zum Layout Ihrer Mobilfunk-Rechnung.

Ihre Mobilfunk-Rechnung – kurz erklärt

Bitte wählen Sie das Thema, zu dem Sie mehr wissen möchten:

  • Hinweis auf der ersten Seite

    Wenn es zu Ihrer Rechnung Besonderheiten gibt, wie z. B. einen Tarifwechsel, sehen Sie einen ersten Hinweis  auf der ersten Seite.


    Den oben angesprochenen detaillierten Hinweis finden Sie auf der zweiten Seite Ihrer Rechnung. 



    Auf den folgenden Seiten erklären wir Ihnen ausführlich, aus welchen Bestandteilen sich die Mobilfunk-Rechnung zusammensetzt.


  • Mobilfunk- oder Festnetz-Rechnung?

    Ob es sich um Ihre Mobilfunk- oder Festnetz-Rechnung handelt, können Sie gleich im ersten Satz nach der persönlichen Anrede sehen:

  • Ihre Telekom Kundendaten

    Ihre Mobilfunk-Kundennummer und Ihr Kundenkonto finden Sie auf der ersten Seite der Rechnung oben rechts.

    Bitte halten Sie diese bei Rückfragen bereit, damit wir Ihnen direkt weiterhelfen können.

  • Der Rechnungsbetrag

    In dem blau hinterlegtem Feld auf der ersten Seite der Rechnung sehen Sie den zu zahlenden Betrag  – hier im Beispiel: 128,97 € – und eine Übersicht , woraus sich dieser zusammensetzt:

    - Einmalige Preise (hier die Kosten für das Bereitstellen des Wunschtarifs: 50,37 €)
    - Grundpreise (hier: 56,68 €)
    - Verbindungspreise (hier: 0,40 €)
    - Umsatzsteuer (hier: 20,42 €)
    - Beträge anderer Anbieter

    Infos zur Umsatzsteuer von Drittanbietern:
    Bei Drittanbieterleistungen ist die Umsatzsteuer bereits enthalten. Sie wird nicht separat ausgewiesen.

    Guthaben
    Wenn vor dem zu zahlenden Betrag ein Minus steht, handelt es sich um ein Guthaben.

    Gutschrift
    Sie haben mit einem separaten Schreiben eine Bestätigung über eine Gutschrift erhalten? Dann ziehen Sie den Gutschriftbetrag einfach vom zu zahlenden Betrag ab.

    Tarifwechsel

    Sie haben einen Tarifwechsel vorgenommen und möchten wissen, wie dieser auf Ihrer Rechnung dargestellt wird? Wählen Sie unten "Tarifwechsel".

    Gut zu wissen: Ihren Kontostand können Sie jederzeit im Kundencenter prüfen.

  • Wissenswertes in aller Kürze

    In diesem Bereich der Rechnung finden Sie aktuelle Tipps, Rechnungs- oder Vertragshinweise. Ebenfalls informieren wir an dieser Stelle über Besonderheiten, wenn an der Rechnung etwas anders ist, als Sie es gewohnt sind – z. B. wenn Sie den Tarif gewechselt haben.

  • Hinweis zur Zahlung

    Zahlen Sie per Lastschrift oder Überweisung? Hier steht's!

  • Telekom Leistungen

    Auf den Folgeseiten Ihrer Rechnung finden Sie detaillierte Informationen zu den Telekom Leistungen. Dazu gehören z. B. einmalige Preise, Grundpreise oder Verbindungspreise.

     Hinweisfeld 
    An dieser Stelle informieren wir Sie über Besonderheiten zur Rechnung.

     Einmalige Preise 
    Hier stehen einmalige Leistungen wie die Bereitstellung eines Mobilfunk-Anschlusses. Einmalige Preise fallen beispielsweise hier für die Bereitstellung des neuen Tarifs und damit nur ein Mal an.

     Grundpreise 
    Die Grundpreise fallen regelmäßig jeden Monat in gleicher Höhe an.
    Ausnahmen sind Wechsel von Tarifen oder Optionen innerhalb eines Monats. Dann zeigen wir Ihnen wie hier den Grundpreis Ihres alten Tarifs anteilig bis zum Datum des Tarifwechsels, in unserem Beispiel der 15. September, und den anteiligen Grundpreis des neuen Tarifs ab dem 16. September.

     Verbindungspreise 
    In Ihrem Mobilfunk-Tarif sind bereits viele Verbindungsmöglichkeiten, in Form einer Flatrate oder auch eines Budgets enthalten. Es gibt aber auch Verbindungen, die nicht enthalten sind, zum Beispiel, weil die Flatrate nur für bestimmte Netze gilt oder Sie Sonderrufnummern angerufen haben oder im Ausland waren (Details zu Roaming-Optionen und -Regelungen sowie Ländergruppen). Diese Services, wie SMS, MMS und alle über Ihre Budgets hinausgehenden Verbindungen rechnen wir unter der Rubrik Verbindungspreise ab.

     Datum/Zeitraum 
    Der Zeitraum, in dem Sie die jeweilige Leistung genutzt haben. Startet Ihr Vertrag nicht zum Monatsersten, werden die Grundpreise natürlich nur anteilig berechnet.


    Das war's auch schon. Nun wissen Sie, wie die Telekom Mobilfunk-Rechnungen aufgebaut sind.

  • Leistungen anderer Anbieter (Drittanbieter)

    Viele Dienste wie zum Beispiel Apps, Spiele, Tickets oder Sprachdienste werden von Drittanbietern vermarktet – auch wenn Sie sie über Ihren Mobilfunk-Anschluss bestellen und nutzen können. Da wir von den Anbietern keine weiteren Informationen erhalten, wenden Sie sich bitte mit Fragen hierzu direkt an den Drittanbieter. Die Kontaktangaben des jeweiligen Anbieters finden Sie in diesem Abschnitt (in dem folgenden Beispiel – rot umrahmt – wurden Leistungen eines anderen Anbieters in Anspruch genommen).

    Drittanbieter

  • Rechnung nach Tarifwechsel

     Hinweis auf Seite eins Ihrer Rechnung 

    Sie haben einen Tarifwechsel vorgenommen? Bereits auf der ersten Seite Ihrer Rechnung geben wir Ihnen einen Hinweis zu den Besonderheiten Ihrer Rechnung. Auf den Folgeseiten erhalten Sie detaillierte Informationen zu den Berechnungen der Grundpreise.


    Seite zwei Ihrer Rechnung

     Gebuchte Optionen 

    In dem Rechnungsabschnitt "Ihre detaillierte Mobilfunk-Rechnung" sehen Sie, welche Optionen ab welchem Datum gültig sind und welche zum Datum des Tarifwechsels deaktiviert werden. In unserem Beispiel sind die Optionen "Weltweit" und "Friends Vorteil + 750 MB Daten" bis zum Datum des Tarifwechsels gültig ("gültig bis"). Die Optionen "HotSpot Flat" und "All Inclusive" sind ab dem Datum des Tarifwechsels gültig.

     Grundpreise 

    In dem Rechnungsabschnitt "Leistungen der Telekom Deutschland GmbH" zeigen wir Ihnen die anteiligen Berechnungen der Grundpreise.

    Ihren neuen Tarif berechnen wir ab dem Datum des Tarifwechsels. Bis zum Datum des Tarifwechsels berechnen wir Ihren alten Tarif.

    In unserem Beispiel wird der neue Tarif zum 03.02.2017 wirksam. Daher wird der alte Tarif "Complete Comfort S Friends" vom 01.02.2017 bis zum 02.02.2017 berechnet. Der neue Tarif wird vom 03.02.2017 bis zum 28.02.2017 berechnet. Die Grundpreise zu Ihrem Mobilfunkvertrag werden immer monatlich im Voraus berechnet.

     Darstellung von Budgets 

    Wenn Ihr alter Tarif ein Budget vorsah, z. B. ein monatliches Freiminuten-Kontingent, so weisen wir auch dieses detailliert aus.

    In unserem Beispiel bestand vor dem Tarifwechsel ein monatliches Budget von 100 Freiminuten. Für den anteiligen Zeitraum vom 01.02.2017 bis zum 02.02.2017 ergibt sich hieraus ein Kontingent von 00:06:40 Minuten.

  • Guthaben-Rechnung

    Guthaben auf Ihrer Rechnung

    Sie haben eine Rechnung erhalten, die ein Guthaben ausweist – das erkennen Sie ganz einfach daran, dass der Gesamtbetrag mit einem "Minus" ausgewiesen wird. Zudem steht neben dem Betrag der Hinweis "Gutschrift".