Auf meiner Telekom Festnetz-Rechnung wird der Datenverbrauch nicht detailliert dargestellt. Woran liegt das?

Sie nutzen einen Flat-Tarif ohne Geschwindigkeitsreduzierung?

Dann weisen wir das Datenvolumen nicht gesondert aus.

Ein beauftragter Einzelverbindungsnachweis zu Ihrer Telekom Festnetz-Rechnung ist notwendig.

Wir stellen Ihren Datenverbrauch im Einzelverbindungsnachweis zu Ihrer Rechnung dar. Wenn Sie noch keinen Einzelverbindungsnachweis beauftragt haben, können Sie das jederzeit nachholen:

Jetzt Einzelverbindungsnachweis zu Ihrer Telekom Festnetz-Rechnung beauftragen.

Leider ist es nicht möglich, den Datenverbrauch nachträglich darzustellen.

Sie haben keine Daten genutzt? Dann entfällt die Darstellung des Datenverbrauchs.

Wenn Sie im Abrechnungszeitraum nicht im Internet unterwegs waren, erhalten Sie auf Ihrem Einzelverbindungsnachweis einen entsprechenden Hinweistext.

Wir geben Ihnen auch einen Hinweis auf Ihrer Rechnung, wenn der Nutzungszeitraum zum Zeitpunkt der Erstellung der Rechnung noch nicht beendet war. In diesem Fall wird der Datenverbrauch auf der Folgerechnung dargestellt.