PIN & PUK

PIN & PUK – zwei Schlüssel, die Ihr Handy schützen!
Auf dieser Seite haben wir Ihnen alle Fragen zum Thema zusammengestellt.

  • Was sind PIN und PUK?

    PIN und PUK sind Geheimnummern.
    Die PIN (Persönliche Identifikations-Nummer) ist ein 4-stelliger Code, der Ihre Mobilfunk-Karte vor unbefugter Nutzung durch Dritte schützt. So müssen Sie beim Einschalten Ihres Mobiltelefons immer die PIN eingeben, bevor Sie es benutzen können. Sie können auch eine Wunsch-PIN vergeben oder die PIN-Eingabe über die Einstellungen Ihres Mobiltelefons deaktivieren. 

    Wenn Sie Ihre PIN vergessen haben oder Ihre Mobilfunk-Karte nach dreimaliger Falscheingabe der PIN gesperrt ist, können Sie Ihre Karte mit dem PUK (Englisch: Personal Unblocking Key, Persönlicher Entsperrungs-Schlüssel, 8-stellig) wieder entsperren.

  • Wo finde ich die PIN bzw. PUK?

    PIN und PUK haben Sie Sie zusammen mit Ihrer Telekom Mobilfunk-Karte bei Abschluss Ihres Vertrags in einem verschlossenen Umschlag erhalten.

    Haben Sie eine Prepaid-Karte?
    Dann finden Sie die PIN und PUK auf der Plastikkarte, aus der Sie Ihre SIM-Karte rausgebrochen haben. 

    Sie haben Ihre PIN vergessen und finden diese auch nicht in Ihren Unterlagen? Dann haben Sie die Möglichkeit telefonisch unseren Kundenservice zu kontaktieren oder im Telekom Shop vorbei zu schauen und die PUK zu erfragen. Damit können Sie dann die PIN neu festlegen.

    Hinweis: Die Abfrage der PUK ist mit einmaligen Kosten verbunden.

  • Wie kann ich die PIN ändern?

    Geben Sie dazu einfach über den Ziffernblock Ihres Mobiltelefons **04*alte PIN*neue PIN*neue PIN# ein. Bestätigen Sie die Eingabe anschließend mit der Hörertaste.
    (Beispiel: **04*1234*5678*5678#)

    Wichtig: Bei dreimaliger Falscheingabe der PIN wird Ihre Mobilfunk-Karte gesperrt. Zur Entsperrung benötigen Sie dann den PUK.

  • Ich habe meine PIN / PUK vergessen bzw. meine SIM-Karte ist gesperrt. Was kann ich tun?

    Haben Sie die PIN Ihrer SIM-Karte vergessen oder bereits dreimal falsch eingegeben?
    Ein Zahlendreher ist schnell passiert und schon ist Ihre Mobilfunkkarte gesperrt.

    SIM gesperrt?
    Mit Ihrem PUK können Sie nun die SIM-Karte wieder entsperren und eine neue PIN vergeben. 
    Tastenkombination: **05*PUK*neue PIN*neue PIN#
    Bestätigen Sie die Eingabe anschließend mit der Hörertaste. 
    (Beispiel: **05*12345678*1234*1234#) 

    PUK vergessen?
    Wenn Sie gerade unterwegs sind, Ihre PUK nicht zur Hand oder verlegt haben, können Sie diese telefonisch beim Kundenservice oder im Telekom Shop erfragen.

    Gut zu wissen: Bei der Abfrage der PUK fallen einmalige Kosten an. 


Nutzen Sie ein Smartphone? Dann verwechseln Sie bitte nicht die PIN mit Ihrem Geräte-Code.

Sie haben eine Frage zu PIN und PUK, die Ihnen auf dieser Seite nicht beantwortet wurde? Dann nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.