• Aktuelle Informationen zur Coronavirus Pandemie

    Bitte beachten Sie unsere wichtigen Hinweise zum Techniker*innen Termin, zur aktuellen Situation der Telekom Shops und der Übermittlung anonymisierter Mobilfunkdaten an das Robert-Koch-Institut zur Unterstützung bei der Bekämpfung des Coronavirus (SARS-CoV-2).

    Mehr Informationen

Warum wird meine SIM-Karte nicht erkannt?

Es kann mehrere Gründe haben, warum ein Handy- oder Tablet eine SIM-Karte nicht erkennt. Die meisten sind relativ einfach selbst lösbar.

Schmutz ist eine der häufigsten Ursachen

  1. Wenn ein Gerät meldet, die SIM-Karte wird nicht erkannt, sollten Sie es zuerst komplett ausschalten und neu starten.
  2. Ist es schon mal ausgeschaltet, können Sie auch gleich gucken, ob die SIM-Karte richtig im Karten-Slot sitzt. Unterstützung hierzu finden Sie auch in unserer Handy-Hilfe.
  3. Ist die SIM-Karte verschmutzt, benutzen Sie zum Reinigen am besten ein fusselfreies, trockenes Mikrofasertuch. Manchmal verursacht schon wenig Staub eine Störung.
  4. Wenn möglich, probieren Sie auch, ob die SIM-Karte in einem anderen Gerät funktioniert. Sofern dies der Fall ist, könnte ein Gerätedefekt vorliegen.

Direkte Hilfe im Telekom Shop oder Kundenservice
Haben alle diese Punkte keine Verbesserung gebracht, ist Ihre SIM-Karte möglicherweise defekt und wird kostenlos von uns ersetzt. Dazu können Sie sich beispielsweise direkt in einen Telekom Shop in Ihrer Nähe begeben. Im Falle eines Defekts können Sie dort die Ersatz-Karte direkt mitnehmen. Oder informieren Sie einfach unsere Kollegen vom Kundenservice. Diese schicken Ihnen eine Ersatzkarte bequem per Post nach Hause.

Tipp: Nutzen Sie die Online-Terminreservierung der Telekom Shops und lesen Sie aufmerksam die Hinweise dazu.

Hinweise zur Online-Terminreservierung
 

Inaktive SIM-Karte und fehlerhafte PIN-Eingabe

  • Wenn Sie eine neue SIM-Karte erhalten haben und diese nicht funktioniert, nutzen Sie unseren Ratgeber zur SIM-Karten Aktivierung.
  • Wenn Sie den PIN-Code für Ihre SIM-Karte mehrfach falsch eingegeben haben, wird Ihre SIM-Karte gesperrt. Sie können Sie mit Ihrem PUK wieder freischalten. Erfahren Sie, was Sie tun können.