Erleben, was verbindet.

Was muss ich bei der Nutzung des Tarifs im Ausland beachten?

Im EU-Ausland stehen Ihnen bis zu 30 Gigabyte Datenvolumen für kostenloses Roaming zur Verfügung. Nach Verbrauch der 30 Gigabyte im Ausland ist die Telekom berechtigt, einen Aufschlag von sechs Euro pro Gigabyte zu berechnen. Die Abrechnung erfolgt dabei auf ein Kilobyte genau.

Natürlich können Sie auch zahlreiche Optionen buchen, wie z. B. Auslandsoptionen für Telefonate von Deutschland ins Ausland und Partnerangebote wie Spotify oder Apple Music.