Erleben, was verbindet.

Kann ich MobileTV auch im Ausland nutzen?

Die Nutzung von MobileTV ist für Kunden mit ständigem Wohnsitz in Deutschland bei einem vorübergehenden Aufenthalt im EU Ausland auch vollumfänglich möglich.
Zeitbasierte Jugendschutzfunktionen basieren auf mitteleuropäischer Zeit (MEZ/Deutschland).
Bei der Nutzung über ausländische Netzbetreiber (Roaming) kann es zu Qualitätsproblemen kommen, deren Ursache nicht im Verantwortungsbereich der Deutschen Telekom liegen.

Gut zu wissen: Im Nicht-EU-Ausland ist das Streaming von Inhalten über MobileTV nicht möglich.