• +++ Schutz vor Blitzschäden +++

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Anschluss und Ihre Geräte schützen können und was im Falle eines Blitzeinschlags zu tun ist. Zu den Tipps

Wie lauten die APN für Mobilfunk?

Übersicht über die Access Point Name (APN) für Mobilfunk:

  • internet.telekom – Standard-APN für Datenverkehre in allen Zugangsnetzen (2G/3G/LTE).
  • internet.t-mobile – Standard-APN für Internet-Zugriffe (2G/3G/ jetzt auch für LTE)
  • internet.t-d1.de – Diesen APN können Sie nutzen, wenn es zu Problemen bei bestimmten Applikation mit den Standard APN's kommt. Hinweis: Sie erhalten eine öffentliche IP-Adresse im Netz. Nutzen Sie diesen APN nur für Testzwecke.
  • IMS – Der APN wird für die Nutzung von VoLTE (Vocie over LTE) benötigt (2G / 3G / 4G)

Weitere Informationen für die Einrichtung der mobilen Internetverbindung

Benutzername: t-mobile
Passwort: tm
Authentifizierungstyp: PAP
APN-Typ: default,supl

In alle weiteren Eingabefelder tragen Sie bitte nichts ein.

Eine Anleitung, wie Sie die APN in ihr jeweiliges Handy eintragen, zeigt unsere Handy-Hilfe.
Zur Handy-Hilfe