Hört mein Smart Speaker dauerhaft zu?

Ohne das Aktivierungswort "Hallo Magenta" findet keine Aufzeichnung statt, sodass Ihre Unterhaltungen privat bleiben. Erst durch das Aktivierungswort schaltet sich der Sprachassistent ein – erkennbar am aktivierten Leuchtring. Das Gerät hört nun für maximal 9 Sekunden zu, die nachfolgenden Sprachbefehle und -daten werden zur Verarbeitung an die Sprachplattform geschickt. 

Wenn Sie den Verlauf Ihrer Gespräche mit dem Gerät über die Hallo Magenta App löschen, werden diese Daten unwiderruflich gelöscht. Wir behalten diese Daten nicht und geben Sie auch nicht an Dritte weiter.

Gut zu wissen: Sie können das Gerät vorübergehend taub schalten. Drücken Sie dazu einfach die Taste mit dem Mikrofon-Symbol auf Ihrem Smart Speaker, der Leuchtring leuchtet dann rot. Das Gerät reagiert so lange nicht mehr auf Sprachbefehle, bis Sie die Mikrofon-Taste erneut drücken. Das Touchpad auf der Oberseite bleibt in jedem Fall aktiv, sodass Gesten – wie etwa lauter oder leiser – immer ausgeführt werden können.