Erleben, was verbindet.

Ich habe einen Miet-Router als Endgeräte-Servicepaket inkl. Magenta SmartHome gebucht, habe aber bereits einen Magenta SmartHome Vertrag. Muss ich diesen jetzt weiter bezahlen?

Ist Ihre Mindestvertragslaufzeit für Magenta SmartHome bereits erreicht, können Sie Ihren Vertrag zum Monatsende kündigen, sodass die monatlichen Kosten entfallen. Ab dem Bereitstellungstermin für Ihr Endgeräte-Servicepaket können Sie Ihr Magenta SmartHome ganz einfach umstellen. Melden Sie sich dazu einmal von Ihrer SmartHome App ab und wieder an. Sie müssen hierfür nicht auf das Ende der Kündigungsfrist warten. Ihre bisherigen Login-Daten können Sie weiterhin verwenden, und auch Ihre Geräte und Einstellungen bleiben erhalten.

Bitte beachten Sie hierbei, dass der Bereitstellungstermin für Ihr Endgeräte-Servicepaket einige Tage vor dem Erreichen Ihrer Kündigungsfrist liegen sollte, um eine unterbrechnungsfreie Nutzung von Magenta SmartHome zu gewährleisten. Wir empfehlen einen zeitlichen Vorlauf von ca. drei Tagen.

Den Bereitstellungstermin für Ihr Endgeräte-Servicepaket finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung zur Bestellung in der Spalte „Termin“.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir noch offene Fälligkeiten aus Ihrem bisherigen Magenta SmartHome Vertrag nicht erstatten können.