• +++ Regionale Unwetter +++

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Anschluss und Ihre Geräte schützen können und was im Falle eines Blitzeinschlags zu tun ist. Zu den Tipps

Lautstärkeabsenkung nach Firmware-Update für Mediareceiver

Wir haben die Firmware unserer Media Receiver verbessert. Dadurch gibt es keine Tonschwankungen mehr.

Warum war das notwendig?

Bisher kam es beim Umschalten zwischen Dolby Digital- und Stereo-Sendern zu erheblichen Lautstärkeunterschieden. Das konnte teilweise sehr unangenehm sein, wenn man entweder nichts mehr verstehen konnte oder einen der Fernseher plötzlich anbrüllte. Durch die neue Firmware gehört das der Vergangenheit an.

Jetzt sind alle Sender gleich laut. Allerdings mussten wir die Gesamtlautstärke etwas senken, damit das funktioniert.

Einstellung, wenn der Ton über den Fernseher kommt

  • Stellen Sie den Media Receiver auf Lautstärke 25 (max.) ein. 
  • Falls Ihr Fernseher die Möglichkeit bietet, die Lautstärke der verschiedenen HDMI-Anschlüsse manuell anzupassen, stellen Sie die Lautstärke der anderen Geräte an dieser Stelle etwas leiser. 
  • Falls weiterhin Lautstärkeunterschiede zwischen den Geräten auftreten, stellen Sie bei den anderen Geräten den Audio-Ausgang auf STEREO. Wie dies funktioniert entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des Geräts. 
  • Falls weiterhin Lautstärkeunterschiede zwischen den Geräten auftreten, stellen Sie die anderen Geräte ebenfalls leiser bzw. auf einen angenehmen Level (z.B. die Playstation direkt im Playstation Menü). Wie dies funktioniert entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des Geräts. 
  • Falls Lautstärkeunterschiede zwischen verschiedenen TV-Kanälen auftreten, stellen Sie den Media Receiver unter EINSTELLUNGEN > BILD UND TON > TONFORMAT auf STEREO.
  • Steuern Sie anschließend die Lautstärke (laut & leise) ausschließlich über das TV-Gerät. Dies geht auch mit der Entertain Fernbedienung in Verwendung der Modus Taste (siehe Bedienungsanleitung Entertain Media Receiver).

Hinweis: Einzelne Webradio-Sender, TV-Apps und 'On Demand'-Inhalte (Video- und Mediatheken) können sich deutlich in der Lautstärke unterscheiden. Bitte passen Sie die Lautstärke bei der Nutzung dieser Inhalte entsprechend an.

Wenn der Ton über einen AV-Receiver abgespielt wird

  • Stellen Sie den Media Receiver unter EINSTELLUNGEN > BILD UND TON > TONFORMAT auf DOLBY DIGITAL ein.
  • Stellen Sie den Media Receiver auf Lautstärke 25 (max.) ein.
  • Stellen Sie die anderen Geräte ggf. ebenfalls in Dolby Digital ein.
  • Prüfen Sie, ob die Lautstärke eingangsabhängig am AV-Receiver angepasst werden kann und stellen Sie die anderen Geräte ebenfalls auf einen angenehmen Level.
  • Falls weiterhin Lautstärkeunterschiede zwischen den Geräten auftreten, stellen Sie die anderen Geräte ebenfalls leiser bzw. auf einen angenehmen Level (z.B. die Playstation direkt im Playstation Menü). Wie dies funktioniert entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung des Geräts.
  • Steuern Sie anschließend die Lautstärke (laut & leise) ausschließlich über den AV-Receiver/Soundbar.

Wenn zusätzlich zum direkt am TV angeschlossenen Media Receiver noch ein AV-Receiver verwendet wird

  • Stellen Sie zwischen TV-Gerät und AV-Receiver das Tonformat auf „automatisch“ oder „pass through“ ein.
  • Stellen Sie den Media Receiver unter EINSTELLUNGEN > BILD UND TON > TONFORMAT auf DOLBY DIGITAL ein.
  • Stellen Sie den Media Receiver auf Lautstärke 25 (max.) ein.
  • Falls weiterhin Lautstärkeunterschiede zwischen den Geräten auftreten, stellen Sie die anderen Geräte ebenfalls leiser bzw. auf einen angenehmen Level (z.B. die Playstation direkt im Playstation Menü). Wie dies funktioniert entnehmen Sie bitte der entsprechenden Bedienungsanleitung des Geräteherstellers.
  • Stellen Sie die anderen Geräte ggf. ebenfalls in Dolby Digital ein.
  • Steuern Sie anschließend die Lautstärke (laut & leise) ausschließlich über den AV-Receiver/Soundbar.

Wenn der Media Receiver direkt am TV angeschlossen ist

  • Stellen Sie den Media Receiver unter EINSTELLUNGEN > BILD UND TON > TONFORMAT auf STEREO ein.
  • Erhöhen Sie die Lautstärke am Fernseher soweit, bis Sie mit der Fernbedienung des Media Receivers im gewünschten Bereich reguliert werden kann.

Wenn der Media Receiver direkt an einem TV mit internem Tuner angeschlossen ist

  • Falls Ihr Fernseher die Möglichkeit bietet, die Lautstärke der HDMI-Anschlüsse manuell anzupassen, stellen Sie die Lautstärke des HDMI-Anschlusses der für den Media Receiver verwendet wird lauter.
  • Wenn die Lautstärke der HDMI-Anschlüsse an Ihrem Fernseher nicht individuell angepasst werden kann, stellen Sie den Media Receiver auf Lautstärke 25 (max.) ein und regeln die Lautstärke über die Fernbedienung des Fernsehers.
  • Sollte der Media Receiver nach diesen Anpassungen immer noch deutlich leiser sein als die internen TV-Tuner des Fernsehers, reduzieren Sie vor dem Wechsel auf den TV-Tuner die Lautstärke deutlich.

Hinweis: Es kann natürlich vorkommen, dass Fernsehsender ein Programm oder Werbung in einer anderen Lautstärke ausstrahlen. Dabei handelt sich dann nicht um einen Fehler des Media Receivers.