Wie kann ich ein HotSpot-Profil mit dem Netzmanager einrichten?

Zur Einrichtung eines HotSpot-Profils führen Sie bitte die folgenden Schritte durch:

  1. Klicken Sie im Netzmanager unter dem Menüpunkt "Verbindungsübersicht" auf "HotSpot-Zugang einrichten".

    HotSpot-Zugang einrichten

  2. Klicken anschließend auf den Link "HotSpot Zugangsdaten eingeben und speichern", um den Verbindungsassistenten zu starten.

    HotSpot-Zugangsdaten eingeben

  3. Geben Sie im weiteren Schritt Ihren Benutzernamen (E-Mail-Adresse, z. B. max.mustermann@t-online.de) und Ihr Passwort (Web-Kennwort) für die HotSpot Nutzung ein. Bitte beachten Sie, dass die Groß- und Kleinschreibung Ihrer E-Mail-Adresse genau der Schreibweise im Telekom Kundencenter entsprechen muss.

    Hinweis: Zusätzlich angelegte E-Mail-Postfächer (Inklusivnutzer) können zum Login am HotSpot nicht verwendet werden.

    Kunden mit HotSpot Pass:
    Bitte verwenden Sie die einmaligen Zugangsdaten, die Sie beim Kauf erhalten haben.

    Kunden mit einem HotSpot Anytime oder HotSpot flat Tarif der Telekom: Verwenden Sie als Benutzernamen Ihre Mobilfunk-Rufnummer, z. B. 4917112345678@t-mobile.de. Sollten Sie noch kein Passwort haben, senden Sie einfach mit Ihrem Mobiltelefon eine SMS mit dem Inhalt "OPEN" an die Kurzwahl 9526. Sie erhalten dann umgehend eine Antwort-SMS mit Ihrem Benutzernamen und dem Passwort.

    Zugangsdaten eingeben
  4. Im Feld "Gerätename" wählt der Netzmanager automatisch den passenden Netzwerkadapter aus, über den die Verbindung aufgebaut werden soll.
  5. Standardmäßig ist bei "Mit dieser Verbindung jetzt verbinden" ein Häkchen gesetzt, damit der Netzmanager gleich nach Abschluss der Einrichtung die Verbindung zu einem HotSpot in Ihrer Reichweite herstellt.
  6. Bestätigen Sie die Einrichtung mit <OK>. Der Netzmanager speichert Ihr Profil und beendet den Verbindungsassistenten.