MagentaEINS Plus
Rufnummerntausch – Die häufigsten Fragen

Kostenloses-Ersatz-Handy-MagentaEINS-Kundenprogramm

Beim Rufnummerntausch können Sie Ihre aktuelle, von uns vergebene Rufnummer ändern. Sie können sie entweder durch die Rufnummer Ihres vorherigen Anbieters ersetzen oder eine ganz neue Rufnummer von uns erhalten.

Wichtig: Es geht hier ausschließlich um Mobilfunk-Rufnummern. Der Import von Festnetz-Rufnummern ist noch nicht möglich.

Gut zu wissen: Wenn Sie mit Ihrem Festnetz-Anschluss zu uns wechseln möchten, haben wir für Sie folgende Informationen.

Die häufigsten Fragen zum Rufnummerntausch:

  • Kann ich mir eine Mobilfunk-Rufnummer aussuchen?

    Sie können eine bestehende Rufnummer zwar gegen eine neue austauschen, aber auch diese wird automatisch zugewiesen. Es ist also nicht möglich, eine konkrete Rufnummer auszuwählen.

  • Wie kann ich meine Rufnummer zu MagentaEINS Plus mitnehmen?

    Sie können die Mitnahme Ihrer Rufnummer in unserem Kundencenter unter "Verträge" – "Vertragsdetails“ auf "Rufnummerntausch" starten.

    Dazu muss Ihr Vertrag beim bisherigen Anbieter gekündigt oder die Mitnahme aus Ihrem noch laufenden Vertrag beauftragt sein. Wir fragen die Rufnummer bei Ihrem vorherigen Anbieter an und senden Ihnen dann, wenn alles okay ist, den Portierungstermin.

  • Wie kann ich meine aktuelle Rufnummer gegen eine neue tauschen?

    Gehen Sie dazu im Kundencenter unter "Verträge" – "Vertragsdetails“ auf "Rufnummerntausch“ und wählen dort "Ich will eine ganz neue Rufnummer erhalten“ aus. Bitte beachten Sie, dass der Tausch nicht rückgängig gemacht werden kann.

  • Kann ich den Rufnummerntausch rückgängig machen?

    Nein, Sie Können einen Rufnummerntausch nicht rückgängig machen. Sobald Sie den Tausch starten, richten wir direkt die neue Rufnummer für Sie ein und deaktivieren Ihre bisherige Rufnummer. Sie kann nicht wiederhergestellt werden.

  • Was passiert mit dem Telefonbucheintrag beim Rufnummerntausch?

    Wir löschen die Telefonbucheinträge der ausgewechselten Telekom Rufnummern automatisch. Sie müssen sich nicht darum kümmern. Wenn Sie weiterhin einen Eintrag wünschen, erstellen Sie sich bitte einen neuen Telefonbucheintrag.