Ich bin mit einem bestehenden Telekom Vertrag zu MagentaEINS Plus gewechselt. Was ändert sich bei der Rechnung?

In der ersten Rechnung für MagentaEINS Plus sind alle Leistungen aufgeführt, die seit Vertragsbeginn erbracht wurden, und können auch je nach Bereitstellungsdatum für mehr als einen Kalendermonat gelten.

Hinweis: Für Ihre vorherigen, gekündigten Telekom Verträge erhalten Sie eine separate Abschlussrechnung.

  • Besonderheiten für die Abschlussrechnung

    Je nachdem, welche Verträge Sie vorher schon hatten, gibt es ein paar Besonderheiten für die Abschlussrechnung zu beachten:

    • Im Festnetz berechnen wir den monatlichen Grundpreis immer im Voraus. Eventuell zu viel gezahlte Beträge schreiben wir Ihnen nach dem Wechsel zu MagentaEINS Plus selbstverständlich gut.
    • Auch für Mobilfunk erhalten Sie eine anteilige separate Abschlussrechnung.

    Die Abschlussrechnung für Ihre vorherigen Telekom Verträge erhalten Sie also erst im Folgemonat.

Gut zu wissen: Der monatliche Grundpreis von MagentaEINS Plus wird ab der Bereitstellung der ersten Leistung berechnet, sobald Sie z. B. den Mobilfunkanteil nutzen und ohne Limit surfen und telefonieren können.