Warum kann ich nicht zu MagentaEINS Plus wechseln?

Wenn Sie zu MagentaEINS Plus wechseln möchten, kann es aktuell noch zu Einschränkungen kommen und es können Fehlermeldungen bei der Buchung auftreten.

Gründe können bspw. die technischen Voraussetzungen sein oder Dienste und Optionen an Ihrem Anschluss, die aktuell von MagentaEINS Plus noch nicht unterstützt werden.

  • Beispiele, warum Sie noch nicht wechseln können:
    • An Ihrer Adresse ist VDSL mit einer Bandbreite von mind. 27,9 MBit/s nicht verfügbar.
    • Sie nutzen an Ihrem Festnetz-Anschluss MagentaTV Smart, Smart Flex oder Netflix.
    • Sie möchten Ihren Festnetz-Anschluss vom anderen Anbieter zu uns portieren.
    • Sie nutzen bestimmte Mobilfunk-Karten, so wie MultiSIM und/oder eSIM.
    • Sie haben Dienste und Optionen wie z. B. Sky, Netflix, Disney+, DAZN, TVNOW Premium, MagentaSport, Spotify, Apple Music, SmartHome und Homepage-Produkte gebucht.
    • Sie nutzen einen Telefonanschluss ohne Internet oder MagentaZuhause Regio oder einen Anschluss mit Fiber oder Hybrid oder einen Geschäftskundentarif.
    • Sie haben zwei Telekom Login: einen für Ihren Festnetz- und einen für Ihren Mobilfunk-Vertrag. Bitte fügen Sie bei Ihrem Festnetz-Login alle Mobilfunk-Verträge hinzu.
      Jetzt starten
    • Gut zu wissen: Wenn Sie MagentaTV nutzen und zu MagentaEINS Plus wechseln möchten, können Sie noch nicht alle gewohnten Zubuchoptionen von MagentaTV aktivieren. Darunter fällt unter anderem die Zubuchoption Sky mit MagentaTV.

Unser Angebot für MagentaEINS Plus wird ständig erweitert und auch die technische Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
 

Wenn Sie sich für MagentaEINS Plus interessieren, der Wechsel aber aktuell noch nicht möglich ist, können Sie sich schon mal vormerken lassen. Sobald ein Wechsel mit Ihrem Anschluss möglich ist, informieren wir Sie.
Jetzt registrieren