Anmeldung

Dank SmartHome Sicherheit im ganzen Haus ermöglichen

Ab sofort fühlen Sie sich auch im letzten Winkel Ihres Zuhauses sicher. Vermeiden Sie Stolperfallen und machen Sie Ihren Alltag bequemer. SmartHome macht Sicherheit im Haus möglich – völlig autoMAGISCH!

Automatisch Licht an

So erhöhen Sie die Sicherheit in Ihrem Zuhause

Schritt 1:
Neue Situation erstellen

Öffnen Sie im Menü den Punkt Situationen, tippen Sie rechts oben auf das + und wählen Sie „Situation hinzufügen“.

Schritt 2:
Namen und Icon wählen

Vergeben Sie einen passenden Namen, z. B. “Helle Kammer”, und wählen Sie ein Icon aus.

Schritt 3:
Licht wählen

Wählen Sie nun „Gerät hinzufügen“ und dann durch tippen auf den grünen Haken die Lampe, die eingeschaltet werden soll.

Schritt 4:
Helligkeit einstellen

Öffnen Sie den Farbeinstellungs-Dialog, indem Sie direkt auf das Licht-Icon tippen. Schieben Sie die Markierung auf die gewünschte Helligkeit. Schließen Sie den Dialog rechts oben mit dem Haken.

Schritt 5:
Automatisierung hinzufügen

Nun scrollen Sie ein Stück nach unten und wählen Sie „Automatisierung hinzufügen“ und dann „Sensor hinzufügen“.

Schritt 6:
Sensor hinzufügen

Wählen Sie mit dem Haken oben rechts in der Kachel den passenden Tür-/Fensterkontakt aus und klicken Sie zusätzlich auf die Kachel selbst, um den Status auf “offen” zu setzen.

Schritt 7:
Zeit einstellen

Tippen Sie auf oben links “zurück”, um in den Automatisierung-Dialog zu gelangen. Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Schieberegler sehen. Wählen Sie die Zeit, bis das Licht ausgeschaltet werden soll.

Schritt 8:
Änderungen speichern

Tippen Sie erneut auf „zurück”, um den Automatisierung-Dialog zu verlassen. Bestätigen Sie die Einstellungen im „Situation bearbeiten” Dialog, indem Sie rechts oben auf den Haken tippen.

Schritt 9:
Änderungen bestätigen

Bestätigen Sie die vorgenommenen Änderungen mit „OK”.

Fertig:
Das war's auch schon

Wenn Sie das nächste Mal nach Hause kommen, treten Sie in einen hell erleuchteten Flur. Sollen mehrere Lampen angehen und weitere Räume beleuchtet sein, legen Sie das einfach in der App fest.

Mit der automatischen Beleuchtungssteuerung fühlen Sie sich zu Hause sicher

Sie möchten in den Keller gehen, aber finden den Lichtschalter nicht sofort. Sie kommen nach Hause, wenn es dunkel ist und können das Licht nicht anschalten, weil Sie die Hände voll haben. In diesen und vielen ähnlichen Situationen übernimmt die clevere Steuerung Ihres Zuhauses.

  • SmartHome sorgt für Ihre Sicherheit, indem es automatisch die Lichtschalter aktiviert.
  • Dies ist zum einen praktisch und macht zum anderen Ihr Zuhause sicherer. Sie können durch die clevere Lichtsteuerung im Dunkeln nicht mehr über einen Absatz oder Treppenstufe stolpern.
  • Und auch Ihre Kinder fühlen sich wohler, wenn sofort das Licht angeht, wenn sie aufwachen.
  • Zu guter Letzt ist das automatische Anschalten des Lichts auch ein Schutz vor Einbrechern.

Wie Sie die SmartHome Funktion Sicherheit steuern? Mit den richtigen SmartHome Geräten wie Tür- und Fensterkontakten, Bewegungsmeldern und speziellen Glühbirnen von Philips Hue.