Intelligente Lichtsteuerung: Es werde Licht – und zwar wenn Sie es wollen!

Wie bequem und sicher wäre es, wenn jemand für Sie das Licht anschalten würde, sobald Sie es brauchen? Machen Sie einfach die Telekom Hausautomation zu Ihrem Lichtbutler. Über die clevere Lichtsteuerung für zu Hause bestimmen Sie, wann Ihre Beleuchtung angeht.

Lichtsteuerung per App

So bringen Sie Schritt für Schritt Licht ins Dunkle

Schritt 1:
Neue Situation erstellen

Öffnen Sie im Menü den Punkt „Situationen“, tippen Sie rechts oben auf das + und wählen Sie „Empfehlung wählen“.

Schritt 2:
Kategorie auswählen

Wählen Sie nun die Kategorie „Ambiente & Licht“ und dort „Beleuchte den Weg“.

Schritt 3:
Informationen lesen

Hier finden Sie nun Informationen über die benötigten Geräte für die Situation, den Aufbau und weitere Details. Tippen Sie auf „Jetzt starten“.

Schritt 4:
Sensor hinzufügen

Tippen Sie auf den mittleren Punkt „Geräte hinzufügen, Bewegungsmelder“ und wählen Sie anschließend einen Ihrer Bewegungsmelder aus. Tippen Sie anschließend oben links auf „zurück“.

Schritt 5:
Licht hinzufügen

Tippen Sie nun auf den unteren Punkt „Geräte hinzufügen, Licht“ und wählen Sie hier eine Lampe oder einen Zwischenstecker aus, indem Sie rechts oben den grünen Pfeil antippen.

Schritt 6:
Situation speichern

Tippen Sie links oben auf „zurück“ und dann rechts oben auf den Haken, um die Situation zu speichern. Das war schon alles.

Bequeme Lichtsteuerung für zu Hause

Wenn Sie nachts ins Bad müssen, soll automatisch das Licht angehen? Kommen Sie von der Arbeit, möchten Sie nicht über den Teppich im Flur stürzen? Dann nutzen Sie einfach die Lichtsteuerung von Magenta SmartHome.

  • Diese schaltet für Sie die Beleuchtung an, wann immer Sie es möchten.
  • Kaufen Sie dafür SmartHome Geräte, welche die Lichtsteuerung für Sie automatisch regeln.
  • Bewegungsmelder und Türkontakte melden, sobald Sie einen Raum betreten.
  • Die Haussteuerungseinheit aktiviert daraufhin die Leuchten im entsprechenden Zimmer.
  • Aber nur, wenn es bereits dunkel ist. Oder wann immer Sie es wollen.
  • Wenn Sie den Raum verlassen, schalten sich die Lichter auch wieder von alleine aus.

Mit der intelligenten Lichtsteuerung können Sie Energie einsparen, da Ihre Lampen nur leuchten, wenn sie gebraucht werden. Zudem können Sie festlegen, dass diese sich ausschalten, wenn eine bestimmte Zeit vergangen ist oder Sie den Raum verlassen.