ERLEBEN, WAS VERBINDET.
Umzug mit Kindern

Umzug mit Kindern

Gerade in jungen Jahren ist ein Umzug oft ein einschneidendes Erlebnis. Denn Kinder lieben ihre vertraute Umgebung und haben eine starke Bindung zu ihren Freunden. Deshalb ist ein Umzug für Kinder ein besonderes Ereignis, das Sie mit viel Fingerspitzengefühl vorbereiten sollten.

Umziehen mit Kindern

Vorbereitung auf den Umzug

Entdecken Sie im Vorfeld zusammen den neuen Wohnort: Wo ist der Spielplatz, gibt es in der Nähe einen Park? Und welcher Weg führt zum Kindergarten/zur Schule? Für echte Vorfreude sorgen Sie, wenn Sie Ihre Kinder bei der Planung und Gestaltung des neuen Kinderzimmers beteiligen. Außerdem fühlen sich Kinder besser in den Umzugsablauf eingebunden, wenn sie einige Dinge selbst in Kartons packen dürfen – zum Beispiel Spielzeug.

Am Tag des Umzugs

Geben Sie Ihren Kindern kleine Aufgaben, zum Beispiel das Tragen von leichten Kisten und Gegenständen. Am Ende des Tages verabschieden Sie sich am besten mit einem kleinen Ritual gemeinsam von der alten Wohnung.

Im neuen Zuhause

Binden Sie Ihre Kinder beim Auspacken der Kinderzimmerkartons mit ein. Richten Sie das Kinderzimmer zeitnah so her, dass sich Ihre Kinder wohlfühlen und gut schlafen können. Eine kleine Belohnung für den gelungenen Umzug schafft erste schöne Erlebnisse am neuen Wohnort – zum Beispiel ein gemeinsames Eis oder ein Schwimmbadbesuch.